Win 2000,virtueller Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Invad3R, 28. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Invad3R

    Invad3R ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ich habe ein problem mit meinem virtellen Arbeitsspeicher!
    Die größe des VA beträgt jetzt 20MB wenn ich ihn in den Einstellungen auf 3000MB hochstelle und ihn dann neustarte hat er wieder die gleichen Einstellung wie vorher!!!Er merkt sich den eingestelltén wert ein fach nicht!Nun muss ich immer wenn ich spielen will den Speicher erhöhen,ohne neu zustarten!!!Das problem ist ich muss das jedes mal machen wenn ich den PC wieder einschalte!
    Hardware:
    AMD Athlon C 1,2 GHz
    128 MB RAM PC-133
    HDD 20 GB Maxtor
    Vodoo 3 3000 AGP
    15" Monitor
    CD-R/RW Brenner

    Wie kann ich den fehler beheben???
     
  2. MrBraindead

    MrBraindead Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    107
    Also erstmal ohne neu zu startet kannste das net ändern (sieht nur so aus) abgesehen davon sind 3000mb absolut KRANK
    ich mache 3D-Animation und dass kostet 10x so viel speicher wie
    Spielen und bei mir reichen 1GB und mein PC (400Mhz Aldi PC)
    läuft rund um die uhr OHNE ABSTÜRZEN Ach ja und es müssen mindestens 5MB speicher mehr da sein als dein Virtueller speicher groß ist ich empfehle dir mit Partition Magic einen Extra Partition (1GB) nur für die Swapfile
    Noch Fragen??? schreib mir
    mrbraindead@freenet.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen