1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

win 2000 zeigt nur 128 Gb von 160

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von schweisfachmann, 8. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schweisfachmann

    schweisfachmann Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    hallo juser


    ich habe gestern meine 160 Gb festplatte eingebaut und wollte sie unter win 2000 partionieren und formatieren leider zeigt mir win 2000 nur 128 Gb an im bios wird sie aber richtig erkannt

    kann mir vieleicht einer einen tipp geben was ich tun soll


    mfg schweisfachmann
     
  2. KronenPrinz

    KronenPrinz Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    11
    hallo!
    hätte auch nochmal eine frage.

    ich hab mir auch vor kurzen eine 160 GB festplatte von samsung zugelegt. habe windows xp professional draufgespielt. hab sie in 5 bereiche partioniert.
    bei mir zeigt es auch nur 128 gb an, wie bei schweismann.
    hab die antworten auf schweismann's frage schon gelesen und habe auch in der registry den d-wort (unter parameters) wert auf 1 erstellt und neugestartet. aber bei mir war die anzeige immer noch bei 128 gb.

    muss ich den pc nochmal neu formatieren, er ist ja schon partioniert.

    oder geht diese funktion nicht, wenn die festplatte partioniert ist?

    danke schon mal im voraus!!!


    cya,
    kronenprinz
     
  3. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Richtig, die 152 GB sind von der Umrechnung...
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das ist dann auch richtig so...
     
  5. schweisfachmann

    schweisfachmann Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    hallo ide-fix


    habe jetzt den eintrag ohne die gänsefüse gemacht und hat geklappt

    werden nur 152 Gb angezeit ist wahrscheinlich aber nur die umrechnung


    danke für deine hilfe ide-fix


    mfg schweisfachmann
     
  6. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Hast du schon neugestartet?
    Sind die Jumper richtig gesetzt?
    Hast du sicher den richtigen Pfad in der Registry erwischt?
    Was zeigt die Festplatten-Übersicht von Windows, muss die Platte noch richtig partitioniert werden?
     
  7. schweisfachmann

    schweisfachmann Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    hallo id-efix

    komme mit deine angabe leider nicht zurecht

    ich habe einen "EnableBigLba" 1 wert angelegt

    funtz leider immernoch nicht vieleicht kannst du mir ja eine genauere beschreibung geben


    mfg schweisfachmann
     
  8. schweisfachmann

    schweisfachmann Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    hallo

    ich habe jetzt den sp 3 installiert hat leider nichts geholfen

    werde jetzt den zweiten vorschlag ausprobieren
     
  9. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Well, mit ansprechen meine ich nicht ihr gut zuzureden was das wieder soll ;) sondern die volle Grösse von 160 GB ansprechen...

    es ist halt immer wieder faszinierend, dass MS Updates herausgibt bei denen sogar trotz aktueller FP-Grössen von 250 GB und mehr noch nachgeholfen werden muss...
     
  10. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Hm, und wieso konnte ich dann mit einem W2k ohne jedes SP schon Platten mit 160 GB ansprechen?

    davon abgesehen, selbst nach SP4 ist der o.g. Eintrag nicht in der Registry drin, so oder so muss er angelegt werden...
     
  11. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2002
    Beiträge:
    158
    Da dürfte auch das SP3 nichts helfen...

    eher schon ein kleiner Eintrag in der Registry:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\atapi\Parameters
    dort den DWORD-Wert "EnableBigLba" mit Wert 1 anlegen, nach einem Neustart kannst du auf die 160 GB zugreifen :)
     
  12. schweisfachmann

    schweisfachmann Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    17
    gib es da keine andere möglichkeit ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen