Win 2k DFÜ Verbindundung...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Lost_in_Space, 5. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lost_in_Space

    Lost_in_Space ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    trennt sich bei mir automatisch sobald ich ne zeitlang nichts mehr im internet mach, obwohl ich automatische Trennung ausgestellt hab...
    Auch als ich automatische Trennung reingemacht hab und die Zeit nach Leerlauf auf ne halbe Stunde hochgestellt hat, hat er meine Internetverbindung nach ein paar minuten getrennt...

    Schonmal danke im voraus...
     
  2. bering3

    bering3 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    Hi RSpezi,
    wie groß muß die Stadt denn sein? Ich benutze T-DSL seit ca. 1 1/2 Jahren und habe mich in dieser Zeit nur ein einziges mal nicht einwählen können, wegen Wackelkontakt bei T-online. Seitdem kklappt jede einwahl und die Verbindung wird erst nach 24 Stunden unterbrochen. Aber vielleicht ist Freiburg ja doch noch \'ne Kleinstadt.
    Nix für ungut, das was ich bei mir einstelle, funktioniert seltsamerweise.

    Gruß
    bering3
     
  3. bering3

    bering3 Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    16
    Verbindungen trennen, falls diese nicht mehr benötigt wird\' entfernen. Außerdem sollte man noch die Automatische Wahlwiederholung aktivieren, damit sich der PC nach der 24 Stunden-Trennung wieder von selbst einwählt (gibt keine Probleme mit T-online, da die Trennung nicht vorgetäuscht wird wie bei Programmen á la Flat2Surf, etc.)
    Diese Einstellungen funktionieren bei mir ohne Probleme. Ob dies auch funktioniert, wenn die T-Online Software installiert ist, weiß ich allerdings nicht, braucht man sowas überhaupt ;).
    Gruß
    bering3
     
  4. Lost_in_Space

    Lost_in_Space ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Wieso hatte ich dann bei Win 98 nie des Problem???

    grml dann mach ich wieder win 98...
    mein internet muss offen bleiben...
    oder gibt es irgend ne möglichkeit des zu umgehen...

    Achja mir fällt grad ein mit paar Minuten meinte ich so 3 mins höchstens...
    Und icq lief die ganze Zeit! Dann ist es ja eigentlich nicht inaktiv oder?? Weil ein paar daten werden dann immer gesendet und empfangen aber trotzdem geht er raus...
    [Diese Nachricht wurde von Lost_in_Space am 05.06.2002 | 20:38 geändert.]
     
  5. Lost_in_Space

    Lost_in_Space ROM

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Also ich hab ne t online dsl flat...
    aber keine t online software drauf ausser dsl treiber...

    Und bei win 98 konnte ich des auch ewig laufen lassen...
    Hab win 2k erst vor ein paar tagen drauf gemacht...

    Und ich bin mir 100% sicher dass ich bei win 98 bei inaktivität nicht getrennt wurde.. sicher dass es daran liegt????

    P.S: danke für deine antwort
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen