1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

win 2k friert plötzlich ein

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von nanzalex, 21. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nanzalex

    nanzalex ROM

    ich habe auf meinem pc ein windows 2ooo pro installiert. es passiert sehr oft, dass der pc sich auf einmal einfriert. die maus löuft nicht mehr, tastatur auch nicht. der bildschirm jedoch zeigt wie ein foto an vom letzten, was noch lief. ich kann den computer dann nur noch resetten. auch kein control-alt-delete funktionniert.

    was könnte das wohl sein? es passiert auch nicht immer im gleichen moment.

    danke für eure hilfe.

    nanzalex
     
  2. gitzimaus

    gitzimaus Byte

    Aus eigener Erfahrung traten solche Probleme bei verschiedensten Rechnern bei mir unter folgenden Bedingungen auf:

    - VIA Chipsatz und IDE-Festplatten am zweiten Controllerkanal.
    -> weg damit oder testweise in den langsamen PIO Mode schalten.

    - VIA Chipsatz und Hercules Grafikarte 4000-er Modell.
    -> neuest Treiber von Homepage runterladen

    - Fehler im Cache Speicher-> shit

    - Übertakten

    - Promise IDE-Raid, rekonstruierbarer Absturz bei Starten bestimmter Anwendungen.-> im Bios deaktivieren (für was hab ich ihn dann eigentlich ;-)

    - hatte auch schon mit Netzwerkkarten solche Probleme. meistens half dann umstecken in einen anderen pci-slot. (-> Probleme mit Busmastering)

    vielleciht hilfts dir.
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Na wenn du im Gerätemanager die Eigenschaften eines Gerätes anwählst und unter dem Punkt "Konflikte" steht was, das mein ich...den falschen Treiber aufzuspielen sollte schon ein Kunststück sein...

    Entweder das is echt ein bug (s.o.) oder du sollrest einfach mal mit nem neuen Lüften experimentieren oder den Rechner z.B. mal ne Zeit offen betreiben. Wenn es dann geht, weißt du ja, was du zu tun hast...
     
  4. bird

    bird Byte

    Der Frozen Bug, hatt ich auf meinem alten Rechner auch, dieser Bug tritt immer mal wieder :) auf und so eine echte genaue Lösung gibt es nicht.
    Viele sagen, man soll die neuesten VIA Treiber aufspielen, das hat bei mir aber nicht geklappt. Aber probiers einfach.
     
  5. nanzalex

    nanzalex ROM

    es könnte schon sein dass er zu warm wird, denn er läuft 24 stunden am tag. was meinst du mit hardwarekonflikt. wenn zum beispiel der falsche treiber drauf ist?
     
  6. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    er wird zu warm?
    Also ich hab einen Lüfter auf meinen passiven GraKa-Kühler geschraubt und nun get es, allerdings trat das bei mir erst nach längerer Betriebsdauer ein...wenn das bei dir nicht so ist...hardwarekonflikte?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen