1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win 95 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von delphi, 29. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. delphi

    delphi Byte

    Beim Starten kommt mehrmals folgender Fehler noch im DOS-Modus:
    datenfehler beim lesen von laufwerk c:
    -->ignorieren abbrechen wiederholen
    Danach meldet Windows: die Datei vmm32.vxd ist nicht da oder beschädigt.
    Zuvor wurde ein Programm installiert und der Rechner hing sich dabei auf - danach hat scandisk Fehler gefunden. Scandisk stürzt auch meist ab (beim Ausführen von Scandisk ist ein Fehler aufgetreten).
    Auch beim Starten im reinen DOS-Modus (mit F8) kommt die Meldung mit dem Datenfehler beim Lesen ...
    Wer weiß Rat? Ich habe den Rechner nicht vor mir. Er ist von einem Freund.
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Starte von einer Systemdiskette und laß scandisk durchlaufen (wenn es sich aufhängt so lange bis es durchläuft). Anchließend noch die Datenträger Oberflächen Analyse.
    Wenn dann mit dem Laufwerk soweit alles wieder in Ordnung ist, führe das Windows-Setup nochmal aus. (Überinstallation). Dann sollte Windows zumindest wieder starten und du kannst deine Daten sichern um Windows anschließend nochmal sauber auf eine Leere Platte zu Installieren.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen