Win 98 fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von msm2000, 2. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. msm2000

    msm2000 ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Beim Hochfahren des Win 98 kommte die Meldung

    "beim Initialisieren des Gerätes PGCPC windows Schutzfehler - starten Sie neu".

    Starten ist im abgesicherten Modus möglich.

    Was muss ich für tun, damit der PC wieder normal hochfährt ?

    ---------------

    Wenn alles nichts hilft, wie kann ich zumindest mein outlook mit allen Inhalten retten ? Ich habe noch eine 2. Festplatte. Eigene Dateien habe ich schon dorthin gesichert.

    Für Tipps, die auch ein Halb-Laie wie ich versteht, bin ich dankbar.

    Manfred
     
  2. goldfish

    goldfish Guest

    Startdiskette einlegen und "Mit Minimalkonfigartion starten", dann kommt das DOS-Eingabefenster mt A:\>. Direkt dahinter eingeben:

    C:\Windows\Command\scanreg /restore (Leerzeichen hinter scanreg).

    Dir werden nun die Daten der letzten 5 Tage angezeigt. Wähle ein Datum aus, das vor deinem Problem liegt und starte.
    Die Registry wird nun mit dem gewählten Datum neu geschrieben
     
  3. msm2000

    msm2000 ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo - ich habe die Anweisungen befolgt und die Registry um die Max-Tage = 5 zurückgesetzt; leider hat es keinen Erfolg gebracht; der PC fährt immer noch nicht hoch.

    Gibt es noch andere Möglichkeiten ?



    Für den Ernstfall, dass ich format c enwenden muss: wie rette ich mein outlook ?

    manfred
     
  4. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    530
    Hi MSM2000

    Überlege mal , welches Programm , Treiber oder Gerät zuletzt installiert wurde, bevor das Problem zum ersten mal aufgetreten ist.

    Einfach im abgesicherten Modus starten und die letzten Programme oder Treiber deinstalieren .


    Gruß Red

     
  5. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    hallo,

    da ja fast alles schon ausgeschöft ist, hier mein vorschlag.

    installiere win98 einfach über das alte.
    vieleicht klappt das dann wieder und du kannst die wichtigen daten sichern
     
  6. msm2000

    msm2000 ROM

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo - vielen Dank für die div. Tipps - leider hatten sie allesamt keinen Erfolg. Inzwischen habe ich die Festplatte formatiert; meine eigenen Daten usw. hatte ich glücklicherweise auf einer 2. Platte.

    Das neu aufgesetzte System läuft wieder.


    Von einem Bekannten habe ich ein Programm "Power Quest - Second Chance" bekommen. Damit werden alle Veränderungen im System protokolliert und mit einer Notfalldiskette soll man auf einen beliebigen Checkpoint im System zurück gehen können.

    Wenn es mal wieder bei mir so einen Chrash gibt, werde ich dieses Wunderding ausprobieren.

    Nochmals vielen Dank und Tschüß

    M.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen