win 98 fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von slaine, 8. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. slaine

    slaine Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    8
    Meine Freundin hat ein Problem.

    Ihr PC Betriebssyste, Win 98 fährt aus unergründlichen Gründen nicht mehr hoch.
    Fehlermeldung "Die Datei System.ini wurde nicht gefunden. Starten Sie Windows neu um die Datei neu zu installieren".
    Natürlich wurden bestehende Dateien noch nie extern gesichert.
    Jetzt stellt sie sich die Frage:
    " Was passiert wenn ich das Setup durchführe?
    Sind die bestehenden Daten 2 Jahre alt! futsch?

    Danke
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.651
    Ja, es werden die Registrierungsdateien der letzten 5 Tage aufbewahrt.

    Eine Frage:
    Funktioniert der Trick auch bei ME. Das hat ja eine besch... Systemwiederherstellung.
     
  3. schlauf

    schlauf Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    133
    Hier bietet sich an, ein frisches Windows "drüberzuinstallieren". Dabei werden zwar einige Programme nicht mehr funktionsfähig sein, da Registry-Schlüssel und Konfigurationsdateien in ihren jungfräulichen Zustand zurückversetzt werden, jedoch bleiben alle persönlichen Dateien erhalten.

    Nach Abschluß sollte schnellstmöglich eine Datensicherung durchgeführt werden, anschließend ein komplett frisches Windows aufgespielt werden (nach Formatierung der Systempartition). Auch alle Anwendungen sollten neu und nicht drüberinstalliert werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen