Win 98 Installation bricht ab

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von keiakagi, 25. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keiakagi

    keiakagi ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    4
    Um von win 98 auf win98se upzudaten habe ich per format c die Platte gelöscht. Dann von cd gebootet. Nun wird allerdings gemeldet es wäre schon ein Betriebssystem auf der Festplatte (trotz der Formatierung) es wird zwar noch gefragt ob ich dieses Überschreiben möchte, im nächsten Schritt bricht die Installation jedoch ab! Was tun??? :aua:
     
  2. keiakagi

    keiakagi ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    4
    Es ist kein Betriebssystem mehr drauf. Da C dás einzige Laufwerk ist sollte doch FormatC auch alles gelöscht haben.
     
  3. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    Nimmst du halt ein Tool wie S0Kill und machst die Platte richtig platt.


    mfg

    Michael
     
  4. keiakagi

    keiakagi ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    4
    Nun hab ich die platte mit scandisk geprüft:alles OK! Unter C steht im dir auch nur Command com mit einer Datei. Bei´Installationsversuch 2 gab es jetzt folgende Meldung:
    Meldung SU 995 035
    Eine ungültige Befehlsoption wurde angegeben. Überprüfen sie die Befehlszeile oder zeigen sie mit setup/? die Optionen für setup an.
    Installation bricht ab und es geht wieder auf die dos Ebene: Mist! :aua:
     
  5. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    Hallo,

    ich kann mir zwar nicht vorstellen, wo da noch ein System vorhanden sein soll, aber probier mal folgendes:

    Gebe beim Setup folgenden Befehl ein:

    setup /NTLDR Wichtig Leertaste zwischen setup und /NTLDR
    /NTLDR Unterbindet die Suche nach bereits installierten Betriebssystemen.

    Gruß Kurt
     
  6. keiakagi

    keiakagi ROM

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo an alle Helfer (innen)!
    Man glaubts ja nicht, aber es hat geklappt!
    Nachdem nix geholfen hat habe ich ins BIOS geschaut. 1.Bootoption Floppy 2.Option Festplatte 3.Option CD-rom Nachdem ich die 2.Option Festplatte gelöscht hatte gings es auf einmal wie geschmiert!! Nach der Installation wieder auf Festplatte umgestellt und alles lief:
    Danke für die Hilfe! :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen