1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win 98 kann CD-ROM nicht mehr lesen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von hohesC, 21. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hohesC

    hohesC ROM

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe Win 98 installiert und u.a. einen Brenner und ein CD-Rom LW. Alles lief normal. Dann bekam ich keinen Zugriff mehr auf das CD-ROM LW. DAs Bios(beim hochfahren des PC}s) fand zwei Laufwerke, in der Systemsteuerung sind auch zwei LW aufgeführt, Beim aufrufen des LW}s kommt:"auf H kann nicht zugegriffen werden, Gerät ist nicht betriebsbereit."

    Ich habe keine Ahnung was ich machen kann. Im DOS ist übrigens auch kein CD-LW zu finden... KAnn das damit zutun haben?

    Bitte helft mir!

    Gruss

    hohesC
    [Diese Nachricht wurde von hohesC am 21.08.2001 | 21:35 geändert.]
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Da kann ich mich nur anschließen.
    Hab obiges Problem mindestens 8x in den letzten 2 Monaten gehabt (nicht an meinem Rechner ;)).
    Geholfen hat bislang immer nur ein neues CD-Rom-LW.

    Keines der 8 Laufwerke lief, egal in welchem Rechner die Teile eingebaut wurden.

    Ergo= Alle 8 im orsch :(

    Gruß...dieschi
    ----
    Die PC-Welt ForumsChat Umfrage:
    Es ist fast geschafft :)
    Die PC-Welt Redaktion hat geantwortet.
    http://62.96.227.79/cgi-bin/pcwforum/topic_show.mpl?tid=29841&pg=5
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen