Win 98 Probleme bei Herunterfahren!HILFE

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Framir, 25. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Framir

    Framir ROM

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    2
    Seit paar Tagen macht das Computer mir Probleme bei herunterfahren. Es bleib einfach hängen. was das sein kann habe ich keine Ahnung.
    Bitte Euch, die Ahnung haben um HILFE!!!!!!!!!!!!

    Beste Grüße Framir :-)
     
  2. Framir

    Framir ROM

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    2
    Danke für die Antworten.

    Ich habe schon den Fehler gefunden. Es lag an dem 0190 Warner.
    Die neue Version 3.00 macht noch einige Probleme.
    Viele Grüsse Framir
     
  3. Libumaly

    Libumaly Byte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    13
    Ich habe auch diesen Effekt unter Win98, aber nicht permanent. Das Runterfahren funktioniert wenn ich mit der Maus ein paarmal auf den leeren Desktop klicke und anschließend Start -Beenden - Herunterfahren. Eine Möglichkeit ist auch die Vierenscanner mal anzuhalten. Einfach mal testen. Viel Erfolg.
     
  4. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Gehe einmal mit recht. Maustaste auf Arbeitsplatz/Leistungsmerk-male und schaue nach ob Dein System optimal konfiguriert ist.
    Wenn nicht hast Du den Fehler.
     
  5. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    Windows 98 oder Windows 98 SE ?
    für die SE gibt es nen Patch von Microsoft.
    mfg
    FreakNerd
     
  6. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Wenn Windows vorher problemlos hoch und herunter gefahren ist,
    kann es an einen defekten oder unkopatiblen Treiber liegen.
    Dann steht unter Leistungsmerkmale nicht optimal konfiguriert,
    sondern DOS wird im Kompatibilitätsmodus gestartet. Damit kann
    Windows nicht ordnungsgemäß heruntergefahren werden, sondern
    erst nach den Löschen des fehlerhaften Treibers.
     
  7. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Wenn der PC vorher problemlos hoch und heruntergefahren ist.
    Kann es an einen defekten oder unkompatiblen Treiber liegen.
    Dann steht unter Leistungsmerkmale nicht optimal konfiguriert,
    sondern DOS startet im Kompatibilitätsmodus. Damit kann Windows
    nicht ordnungsgemäß herunter gefahren werden. Erst nach dem
    Löschen dieses Treibers.
     
  8. PlasmaX

    PlasmaX Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Sorry, aber Du kannst bei den schlimmsten Problemen diesen Vorgang vornehmen, daß System ist IMMER OPTIMAL KONFIGURIERT !!!!... Das ist Wndows, glaubst Du an Wunder ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen