Win 98 rechner im netzwerk mit Win 2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Schneesturm, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schneesturm

    Schneesturm ROM

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    5
    funktioniert das ?
    habe die beiden rechner über ein cross-over Kabhel zusammengesteckt, aber es funzt nicht.
    Hat jemand ne Idee ??
     
  2. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    cool, wusste ich noch nicht !
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Bei http://www.windows-netzwerke.de steht dazu folgendes :

    "...wer aber wert auf Sicherheit in seinem Netz legt sollte sich die Mühe machen. Im Unterschied zu Windows 95/98/ME unterscheidet Windows 2000 die Benutzer. Das heißt man muss für jeden Rechner im Netzwerk einen Neuen Benutzer anlegen"

    franzkat
     
  4. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Was ist denn an dem Benutzerkonto so besonders ?
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Selbstverständlich kann man von einem Win98-Rechner übers Netzwerk auf einen Win 2000-Rechner zugreifen.Das ist überhaupt kein Problem, wenn man ein paar Besonderheiten beachtet. Am besten ist es, wenn man auf dem Win 2000-Rechner ein eigenes Benutzerkonto für den Win 98-Rechner anlegt; dann sollte es bei einer ansonsten korrekt konfigurierten Netzwerkverbindung funktionieren.

    franzkat
     
  6. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Win2000 kann zwar auf 98 zugreifen, umgekehrt ist das aber nicht möglich. Wenn alles richtig konfiguiert ist, zeigt der die Dateien zwar an, aber man hat keine Rechte, um drauf zuzugreifen. Das Problem kann man auch nicht abstellen. Das liegt am Alter und an der mangelnden Rechteverteilung unter Win98.
     
  7. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2000
    Beiträge:
    189
    kein crossover sondern patch kabel ????
     
  8. Schneesturm

    Schneesturm ROM

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    5
    ping funzt nicht ....
    windows 2000 comp. hat 192.168.0.1 der andere 192.168.0.2
    Dateifreigabe ist installiert und das andere ding auch ...

    Gast -benutzer ist auf win2000 comp. angelegt, arbeitsgrubben sind auch bei beiden computern gleich ....

    *GRÜBEL*
     
  9. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Was genau funzt nicht?

    Hast du jedem der Rechner eine eigene IP zugeteilt (idealerweise im Subnetz 192.168.0.x)? Hat jeder Rechner das TCP/IP Protokoll und den Client für MS-Netzwerke installiert? Können sich die Rechner gegenseitig anpingen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen