Win 98SE u. Win2K unterschiedliche IRQ\'s

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ast, 10. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ast

    ast Guest

    bei WIN98SE werden an meine PCI-Steckplätze unterschiedliche IRQ\'s verteilt.Bein WIN2K werden
    die PCI-Karten (USB-Hostcontroller,ISDN-Karte,Sound-Karte)Auf eine IRQ-Adresse (11) gelegt.läßt sich auch nicht im Bios und Gerätemanager (Haken "autom. konfigurieren" läßt sich nicht deaktivieren)ändern.
    Beide Win laufen auf FAT 32 und unterschiedliche Festplatten.Zeigt auch kein Recourcenkonflickt an.
    Habe Probs mit der Soundkarte (Brummen).
    Weiß jemand,wie man die IRQ Zuweisung unter Win2K noch ändern kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen