win.com nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von misterzulu, 29. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. misterzulu

    misterzulu ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Ich brauche Hilfe:
    versehentlich win.com komplett gelöscht. Erhalte daher beim Hochfahren meines thinkpad entsprechende Fehlermeldung, daß windows (hier: 98 SE) nicht gestartet werden kann. Ich habe eine Startdiskette, die CD-rom mit dem Betrienssystem und einen zweiten thinkpad ebenfalls mit windows 98 se, von dem ich eventuell Dateien "abzapfen" könnte?!
    Kenne mich im Dos-Modus aber nicht aus.
    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    wenn du einen 2. pc mit der selben windows-version hast dann kannst du die win.com einfach von dem einen pc über eine diskette/cdr auf das thinkpad kopieren.
    das sollte so funktionieren:
    1) du hast eine diskette mit der win.com und eine win98 install/boot-cd
    2) von der cd mit der option "eingabeaufforderung" starten (ob mit oder ohne cdrom ist egal)
    3) diskette einlegen (das "echte" diskettenlaufwerk heisst b: weil durch die bootcd ein virtuelles laufwerk simuliert wird das a: heisst!)
    5) mit "copy b:win.com c:\<windows-ordner>\win.com" die datei auf die platte kopieren
    6) ohne cd neustarten und daumen drücken ;)

    edit: ach ja, fast vergessen: unter dem puren, unkonfigurierten dos der bootcd hast du nur die ami-tastenbelegung. ich muss jedesmal wieder heraussuchen hinter welcher taste sich welches zeichen verbirgt. der "\" ist glaube ich hinter der "ö" taste. musst du ausprobieren. :(
     
  3. misterzulu

    misterzulu ROM

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank für den prima Tipp; hat auch mit dem Kopieren gut geklappt, aber beim Neustart taten sich Abgründe auf:
    "Fehler beim Zugriff auf komprimiertes Laufwerk"
    Beim Starten im abgesicherten Modus dann aufeinanderfolgende Fehlermeldungen:
    "Registrierung oder System.INI verweist auf fehlende Anwendungen":
    Windows\VMM32\ifsmgr.VXD
    -"- \ -"- \ios.VXD
    -"- \ -"- \IFSMGR.VXD
    -"- \ -"- \IOS.VXD

    Danach fährt er automatisch 'runter.

    Ich werd 'mal versuchen, die genannten Anmwendungen aus meinem 2. thinkpad abzuzapfen, habe aber dabei die Schwierigkeit, einen korrekten Pfad als Zielverzeichnis unter Windows anzugeben. So wird z.B. Windows\System\<Dateiname> nicht als Pfad akzeptiert.
    Gibt's hierfür vielleicht auch einen guten Tipp? Vielen Dank im voraus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen