Win Me blockiert Internet

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mexx, 22. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mexx

    mexx Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2000
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    vor zwei Wochen bin ich umgestiegen von Win 98 auf ME. Bis auf die optischen Veränderungen im Layout konnte ich noch keine Verbesserung feststellen. Im Gegenteil. Das Surfen macht keinen Spass mehr, denn alle zwei Minuten blockiert jegliche Übertragung,
    sprich keine DfÜ-Aktivität im Icon im Startmenue und demnach auch kein weiterer Seitenaufbau. Nach 20-30 Sekunden gehts dann weiter. Das ganze geht dann ein paar Minuten gut und das Spiel geht von vorne los. Mit Win 98 hatte ich dieses Phänomen nicht. Erst mit ME. Woran liegt das ganze. Ich gehe über Fritz Pci via ISDN ins Netz. Die Treiber der Fritz-Card habe auf Me aktualisiert.
    Auch ein Deaktivieren der Firewall bringt nicht den erwünschten Effekt. Wer kann helfen?
    Danke im Voraus.
    Gruss
    mexx
     
  2. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    mhm, tja...

    Grundsätzlich gibt es bei 80% aller Updazes von Win98 auf Me so eon von Dior angesprochenes Problem!
    Meistens basiert das nicht auf ein fehler in Me sondern auf einen in der registry verursachten Fehler beim Update!

    Normalerweise würde Ich Dir empfehlen deine Platte zu formatieren, Win98 draufzuspielen und direkt im Anschluß gleich das WinMe Update drüberzubügeln ohne auch nur einen Treiber oder ein anderes Programm aufzuspielen!

    Du kannst es aber mal mit den aktuellsten Capi-Treibern, bekommste über deu avm-HP und einem Download der Standalone Version von Fritz!Web versuchen!

    Gruß...dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen