Win MediaPlayer Abstürze durch Power / WinDVD

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von QwerTommy, 29. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. QwerTommy

    QwerTommy Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    106
    Hi,

    habe seit einer ganzen Weile folgendes Problem:

    Wenn ich mit dem MediaPlayer einen MPEG2 öffne, sucht er Codecs im Internet, gibt eine Fehlermeldung, spielt den Film dann aber ab, wobei es zu Verschiebungen zwischen Bild und Ton kommt.
    Dachte mir aber, macht nix, weil ich ja eh ein DVD Programm installiere.
    Nun kommt's - Nach der Installation diverser DVD-Programme:

    WinDVD, ältere Version bei meinem DVD-Laufwerk dabei:
    Media Player spielt MPEG2 ab, spulen ist aber nicht möglich, da der MediaPlayer sich dann beendet.

    PowerDVD, recht neue Version, bei meiner Grafikkarte dabei:
    MediaPlayer bringt den ganzen Rechner zu einem Neustart, wenn man einen MPEG2 öffnet.

    Was kann man da nun machen? Spezielle Version eines DVD-Programms wegen MPEG2 Codec und Media Player 9?
    Könnte auch sein, daß dieses Problem erst mit DirectX 9 aufgetreten ist, weiß ich nicht genau.

    Gruß Tommy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen