Win modem unter SuSE 9.1

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von xunil87, 14. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xunil87

    xunil87 ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Hoffentlich kann mir einer helfen

    Ich habe ein US Robotics 56K Voice WIN Modem
    und SuSE linux 9.1 und bekomme das Modem nicht zum Laufen
    habe schon fast über all nach einen Treiber gesucht
    finde aber keinen. kann mir jemand bei dem Problem helfen?

    :aua: :heul:
     
  2. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Hier erstmal die enscheidende Frage intern oder extern ?
    Bei externen sehe ich keine Probleme .
    Bei internen klappt es ab Kernel 2.6.6. fast immer !
    Vorschlag
    Über den KDE in Internet/kppp und jetzt einen Benutzer anlegen
    vorher mal überprüfen als root es könnte sein das die Rechte
    für User fehlen . Und wie ich es mache bei allen Modems
    ppppconfig ist selbsterklärend und starten mit pon und
    auflegen mit poff .

    Viel Spass :)

    bk2 :bet:

    end auf file :jump:
     
  3. xunil87

    xunil87 ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Es ist ein interes Modem


    bin linux neuling kannst du mir das ein bisschen genauer erklären?
     
  4. pedrog

    pedrog Guest

    Hallo @xunil87,

    schau mal einige threads weiter Kann man jedes Modem unter Linux konfigurieren?

    pedrog,

    dies ist meine erste Nachricht über LINUX :jump:
    Es holpert noch ein bißchen mit der Gestaltung, wie man unschwer sieht.

    Ich habe mir heute allerdings ein externes Modem (Devolo Mikrolink) zugelegt. Klappte sofort. ;) ;)
     
  5. xunil87

    xunil87 ROM

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Danke für die antwort hatte mir den thread schon durch gelesen bin dadurch aber nichts schlauer geworden.
    bin auch bei linmodems gewesen hilft mir auch nicht wirklich weiter !

    was kann man den machen damit linux das Modem erkennt ? weil vorher kann ich es doch nicht konfigurieren oder doch?
     
  6. Bruder Bop

    Bruder Bop Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    242
    Hallo!

    Ich fürchte leider, dass du nichts machen kannst, um dein Modem zum Laufen zu bekommen, denn Winmodems sind im klassischen Sinn gar keine "richtigen Modems". Unter Linux sind die nur sehr schwer zum Laufen zu bringen. Tut mir leid für dich.... :( Ich würde mal schauen, ob ich bei Ebay ein externes (serielles) Modem bekomme. Die sind da oft für ganz wenig Geld zu bekommen, weil ja viele auf DSL umsteigen.

    Gruß
    Bruder Bop
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen