1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win. Neunistallation auf Raid - Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Zaephyr, 13. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zaephyr

    Zaephyr Byte

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    21
    Ich möchte Windows neuinstallieren, dafür muss ich den Raid Treiber neu installieren (ka warum, aber Windows erkennt sonst das Raid nicht beim Setup).
    Muss ich damit rechen das meine Daten auf dem Raid verloren gehen oder bleiben diese ganz normal erhalten?

    DAnke

    MfG
     
  2. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Wenn du Win neu installieren musst, ist es doch nur logisch, dass es nach den Treibern frägt... ansonsten musst du ne Reparatur deines Systems versuchen Wenn du RAID0 (mein "lieblings" RAID :D ) hast, würd ich nicht darauf wetten dass sie noch da sind.. als falls möglich noch sichern....
     
  3. manfredgt

    manfredgt Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    559
    Abgesehen davon, dass Du über F6 den Raid Treiber installieren musst, läuft alles so ab, wie bei einer Einzelplatte ohne Raid.
    Um keine Daten zu verlieren, darfs Du natürlich beim Installieren nicht neu partionieren oder formatieren (ebenso wenig wie bei einer Einzelpatte).
    Ich installiere in solchen Fällen in das alte C:\Windows Verzeichnis. das wird dann automatisch gelöscht und neu angelegt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen