WIN NT 4.0 mit SP6a verbinden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kley007, 8. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kley007

    kley007 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Wie kann ich analog zu der Beschreibung in Heft 08/2001 S. 244 (Windows 2000 mit SP2 mixen) für Installationen von Windows NT 4.0 mit SP6a zu einem Installationsverzeichnis verbinden, damit ich nicht immer SP6a nachinstallieren muß ?
    Die Methode, die bei WIN200 geht, funktioniert bei NT nicht. (Parameter -s: ungültig)
    Gruß
    Klaus Leykamm
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen