Win NT 4.0 + Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von hackbanger, 31. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hackbanger

    hackbanger Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    15
    Hallo Leutz !

    hab da ein Prob bei dem ich einmal Eure tatkräftige Mithilfe benötige. Ich habe in einem Rechner mit Win NT 4.0 eine Opti Soundkarte(ISA) eingebaut, mit aktuellen Treibern etc. Im System befindet sich auch noch eine ISDN TELES Karte(ISA) so wie SCSI Controller, Netzwerkkarte (alles PCI) und eine Grafikkarte (AGP).
    Im BIOS wird sowohl die Soundkarte als auch ISDN Karte richtig erkannt. In NT (mit SP 6) sind die Ressourcen korrekt verteilt (keine Konflikte). -So viel zur Vorgeschichte-
    So, nun komt es !! Wenn ich NT starte, ertönt die Anfagsmusik und bevor sie zu Ende gespielt ist erstirbt sie ! Ab da ist der Rechner zu keiner Soundausgabe mehr zu bewegen. Jetzt kommt das Phänomen ! Wenn ich NT herunterfahre, ertönt wieder die Endmusik. habe mitlerweile herausgefunden, das die Musik aufhört, wenn die ISDN Karte geladen wird ! Meine Frage ist nun, wie kann ich das beheben ?? Habe schon ISA Plätze getauscht usw, aber kein Erfolg !!

    Viele Grüße
    Hackbanger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen