1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win NT 4, 2000: Auto-'Num Lock' beim Start

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von m.v.w, 10. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m.v.w

    m.v.w ROM

    Also ich finde es auch nicht in Ordnung, das Symantec so versucht an Geld zu kommen.

    Kleiner Tip:

    Versuch es einfach mal mit deinstallieren, anschließend lässt du noch einen Registrie-Cleaner über dein System laufen.

    Wenn du das gemacht hast, installierst du Norton einfach nochmal neu.

    Ergebnis müsste eigentlich sein, dass dein Abo-Status sich um 1 Jahr verlängert hat.

    Symantec prüft nämlich nicht die Version die ein Update runteladen möchte sonder nur das Installationsdatum und addiert 1 Jahr für den Abo-Status hinzu.

    Bei mir hat es geklappt!

    Wenn es bei dir geklappt hat würde ich mich über eine kurze Antwort freuen.

    Würde ich auf jeden Fall ausprobieren bevor ich mir eine neue Software zulegen würde. Weil Norton für mich immer noch die beste Lösung ist!!

    Gruß
    mols.k@t-online.de
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Hatte ich doch oben schon angemerkt.

    Du bist einfach zu langsam und bekommst die Thread-Entwicklung nicht richtig mit. Wirst du aber mit der Zeit noch lernen.

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen