Win On CD 6 -Ziel CD ist voll (???)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von AVEE, 25. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AVEE

    AVEE Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    96
    Hallo,
    als ich gestern etwas mit Win On CD 6 brennen wollte, bekam ich eine Meldung worin es hieß, dass die Ziel CD voll sei, und dass ich einen leeren Datenträger einlegen sollte. Allerdings war dies ein leerer Rohling, und ich habe es auch mit anderen Rohlingen bzw einer CD-RW probiert - erfolglos.
    Allerdings brennt Nero weiterhin problemlos, sodass es an Win On CD 6 liegen muss. Neuinstallation war auch erfolglos.
    Dieses Problem hab ich auch noch nicht immer gehabt.

    Kann mir da jemand helfen???

    Danke
     
  2. AVEE

    AVEE Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    96
    Danke erstmal für die Antwort, aber der Fehler lag ganz woanders.
    Ich hatte nach einiger auch Alcohol 120% installiert , und das verträgt sich nicht mit Win On CD 6. Der Fehler konnte behoben werden indem man unter Alcohol 120% -> Emulation -> CD-R immer als CD erkennen - oder so ähnlich- das Häkchen entfernt!

    PS: Stand unter den FAQ\'s von Roxio! :-D
     
  3. Stef20

    Stef20 Byte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    26
    Servus,

    sowas kann vorkommen, wenn Du mehr als die zulässige Rohlinggröße auf die CD brennen möchtest. Z.Bsp. Du willst 710 MB drauf brennen, aber der Rohling hat nur 702MB.
    Hier müßtest Du überbrennen, jedoch weiß ich nicht, ob das WinOnCD unterstützt.
    Bei Nero ist sowas kein Problem!
    Lösung: Setze für deine Brennvorgänge Nero ein und dann klappts ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen