win rar passwörter sicher?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von theholger, 25. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    Moin,
    wir haben letztens bei in der Schule sehr hitzig darüber diskutiert ob Winrar Passwörter wirklich sicher sind.Die Mehrheit ist der Meinung das solche Passwörter genau wie Zip Passwörter einfach zu knacken wären.Ich habe aber schon sehr oft gelesen,dass genau diese Passwörter "bombensicher" sind.Was stimmt?
     
  2. theholger

    theholger Kbyte

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    321
    Danke,
    nur habe ich die Tips dieser Page schon beachtet.
    Passwort
    Groskleinschreibung gemischt/Zahlen/8 Zeichen/nicht im WB

    Trotzdem behaupten immer noch viele solche Passwörter seien ganz einfach zu knacken.
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Diejenigen, die so etwas behaupten, sollen das auch beweisen. Winrar-Passwörter können nur mit der Bruteforce-Methode ermittelt werden, genauso wie bei Maxmaster beschrieben. Ein Auslesen oder Knacken ist nicht möglich. Schon bei einem sechsstelligen Passwort dauert es viele Stunden und bei einem achtstelligen schon einige Jahre.
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @theholger

    Das hängt von der Winrar-Version ab. Ab der Version 3.x ist das Passwort sehr sicher verschlüsselt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen