win.sys

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von flo210181, 26. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flo210181

    flo210181 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    4
    hallo!

    mein rechner wird nach jedem neustart von der win.sys datei geplagt. die braucht dann 100 % meiner CPU. wenn ich den prozeß beende läuft der rechner ganz normal weiter, wenn ich die datei aber lösche bringt er eine fehlermeldung. wozu ist die datei gut und wie kann ich sie los werden?

    danke flo
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    laß mal ad aware drüberlaufen und einen aktuellen Virenscanner, das stinkt mächtig nach Spyware.
    oder ein zombieprogramm, die belegen gerne 100% der CPU
     
  3. flo210181

    flo210181 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    4
    sorry hab da was falsch gesehen!

    die winsys.exe ist der übeltäter.

    finde aber nur WINSYS.EXE-2EFC2969.pf unter \windows\prefetch auf meinem rechner.

    bei eigenschaften steht auch nur pf-Datei
     
  4. flo210181

    flo210181 ROM

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    4
    thx!

    werd ich mal tun!
     
  5. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hi,
    auf meinem XP findet die Suche keine solche Datei.

    Vermutlich könnte sie ein Trojaner oder gar ein VIRUS sein?

    VORSICHT! Gibt es zur Datei vielleicht eine Dateiinformation (rechte Maustaste/Eigenschaften)??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen