1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win XP + ATI 9600 PRO und AGP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von HaKi, 20. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Hi!

    Ich mußte jetzt auf einmal feststellen, daß aus irgendeinen Grund auf einmal die AGP-Geschwindigkeit auf 0 gesetzt wurde (früher war da zumindest 4x eingestellt). Ich kann die Geschwindigkeit jetzt gar nicht mehr raufsetzen.

    Ich habe mir auch den neuesten Catalyst-Treiber schon runtergesaugt, das gleiche Problem.

    Was ist da passiert??? Kann ich das irgendwie wieder auf 4x umstellen?

    thx
     
  2. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    Danke, das mit der Neuinstallation des Treibers hat geholfen.
     
  3. w_schoerg

    w_schoerg ROM

    Registriert seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    7
    Hi!

    Hatte das gleiche Problem mit der gleichen Zusammenstellung.
    Nach erneuter Installation der Mainboard Treiber war die
    Sache bei mir erledigt.

    Hoffe ich habe Dir hiermit geholfen
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Chipsatz/AGP-Treiber?
     
  5. HaKi

    HaKi Byte

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119
    ja einstellen kann ich im Bios was ich will, da habe ich auch fast write eingestellt, nur irgendwie ist das windows völlig egal. Zuerst dachte ich ja, daß es am Smartgart liegt, aber dann habe ich den deinstallliert, naja brachte auch nichts. Kann ich die Einstellungen sonst noch zb mit einem Programm einstellen??

    lg
     
  6. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Also den AGP-Wert kannst du im BIOS einstellen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen