Win XP auf 2 Platten ?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von NF, 14. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Ich habe Win XP (Pro) auf zwei Platten installiert und erfolgreich aktiviert (auf gleichen Pc mit einigem Zeitabstand)
    Ich behalte die zweite Installation, um ein sauberes System bei Problem immer parat zu haben, was von Zeit zu Zeit auch eintritt.
    Nun Frage ich mich, ob ich das Zweite System auch über MS updaten kann. Ich vermute: Microsoft kann feststellen, dass ich mit dem gleichen Product Key
    von zwei verschiedenen Platten update und könnte dementsprechend Ärger bereiten, wenn, wie ich ebenfalls vermute, die Installation auf 2 Platten nicht erlaubt ist.
    Weiss jemand mehr dazu?
    Ich habe ehrlich gesagt nicht die 50 Seiten Lizenzbestimmungen gelesen und weiss auch nicht, on es auf die Anzahl der Installationen ankommt oder die Anzahl der
    Systeme ankommt (in dem Fall nur eins, auch das dürfte MS ermitteln können, da das Sicherheitssystem unterschiedl. Hardwarekomponenten dokumentiert, wo sich bei
    Mir nur die HD ändern sollte).


    Grüsse,


    NF
     
  2. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Danke für die beruhigenden Antworten. Hatte nur Zweifel, denn bei MS weiss man nie. (schliesslich wollten die sogar mal Windows ganz ohne CD ausliefern aus leuter Furcht vor Piraterie...)
    Ich probiers auf jeden Fall. Wenns mir der Internetaktivierung Ärger geben sollte, kann man ja noch telefonisch aktivieren.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    habe ich auch auf mehreren Rechnern, schon etliche male neu installiert und geupdatet.
    Außerdem: Wenn gleiches OS auf gleichen Rechner, ist doch alles gleich, oder(außer andere Partition)?
    Mach Dir keine Gedanken darüber, ist alles OK.
     
  4. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Meinem Wissenstand nach geht es.

    IMHO geht es in der EULA nur darum, dass du mit einer Lizenz nur 1 Windows zur gleichen Zeit verwenden/laufen lassen darfst. Da du auf deinem einem Rechnen mit 2 Platten unmöglich alle beide XP-Versionen zur gleichen Zeit laufen lassen kannst bist du (nach dieser Definition) rechtlich aus dem Schneider...

    Ansonsten dürftest du dir ja nicht einmal ein Backup des Systems ziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen