Win XP beendet Programme nicht richtig?!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bond, 3. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi Leute!
    Ich benutze Windows XP- Pro und habe mit mehreren Programmen das gleiche Problem:
    Wenn man sie- mittels Exitbuttons- beendet, wird das Programmfenster zwar geschlossen, aber im Task- Manager ist das Programm weiterhin aktiv vorhanden. Wenn ich es dann dort endgültig beende (=abschieße) ist es wirklich beendet- vorher nicht.
    Dieses Problem tritt nicht jedesmal, sondern schätzungsweise "nur" in 80 % aller Fälle u. a. bei AntiVir und More TV auf. Bei Word oder Encarta z. B. aber nie.
    Bei Windows 98 gab\'s dieses Problem nicht.
    Weis jemand Rat?
    -Bond-
    [Diese Nachricht wurde von Bond am 03.03.2002 | 02:46 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen