Win XP doppelt installiert

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hkofler123, 10. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hkofler123

    hkofler123 ROM

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    4
    Ein Bekannter wollte seine Win XP Version neu installieren und hat aber anstatt die alte Version zu überschreiben eine "Parallelinstallation" von XP durchgeführt.

    Nun kann man beim Starten zwischen Win XP SP1 und XP Sp2 auswählen. Ich will aber nun die ältere von beiden Versionen entfernen. Ist das problemlos möglich oder kommt es da zu Konflikten.

    Wenn es möglich ist, wie löscht man Win Xp am einfachsten und unkompliziertesten.

    Danke im voraus!!
     
  2. D3s3rtStOrm

    D3s3rtStOrm Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    30
    hi leutz tut mir leid ich weiß das gehört nicht hierher aber ich weiß sonst keinen anderen weg bitte helftz mir ich will ein neues thema erstellen weiß aber net wie das geht :bet:

    mfg D3s3rtStOrm
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    problemlos ist relativ... wo liegt das alte XP und wo das neue XP (Partition, Laufwerk) ??. Oder poste gleich den Inhalt der "boot.ini".

    Wolfgang77
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ D3s3rtStOrm
    [​IMG]
    Ist dir schon dieser Button aufgefallen? :rolleyes:
     
  5. D3s3rtStOrm

    D3s3rtStOrm Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    30
    nein und wo soll der sein
     
  6. hkofler123

    hkofler123 ROM

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    4
    Leider habe ich die Boot.ini nicht hier da es nicht mein PC ist. Aber ich nehme an dass es auf der selben Partition installiert wurde.

    Gibt es z.B eine Möglichkeit eine Einstellung zu machen, dass automatisch die neuere Version gestartet wird ohne das beim Starten ein Auswahlmenü kommt??

    Danke!!
     
  7. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    In jedem Unterforum...
     
  8. D3s3rtStOrm

    D3s3rtStOrm Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    30
    das ist ja das prob bei mir ist der net
     
  9. D3s3rtStOrm

    D3s3rtStOrm Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    30
    bei mir is nur antworten und zitieren
     
  10. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ja, in einem Thread is der auch net da, das wär ja Unsinn.

    Aber in jedem Unterforum gibts den...

    z.B:
    Übersicht über die Unterforen im Bereich Software:
    http://www.pcwelt.de/forum/forumdisplay.php?f=10

    Ein Unterforum wäre z.B. Windows NT/2000
    http://www.pcwelt.de/forum/forum40.html

    Und, siehst du den Button jetzt?
     
  11. D3s3rtStOrm

    D3s3rtStOrm Byte

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    30
    ja danke The Doctor warst mir echt ne große hilfe

    cu
     
  12. hkofler123

    hkofler123 ROM

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    4
    Kann mir denn bei meinem Problem niemand helften???

    Danke!!!
     
  13. Kitesonic74

    Kitesonic74 Byte

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    42

    Aaaaaalso!
    Hilfe naht!

    Folgende Dinge solltest du tun (und nicht nur jedes einzeln):
    1. lösche in der boot.ini das alte Betriebssystem, respektive den Eintrag natürlich.
    2. setze hinter dem aktuellen OS folgendes "/fastdetect /NoExecute=OptIn"
    3. kopiere alle Inhalte aus dem alten Benutzerprofil in das neue Profil (damit er seinen Desktop wieder so vorfindet wie sein alter war
    4. lösche das alte Profil
    5. lösche das alte Windows (den Ordner im Explorer)

    beim nächsten Neustart wird er direkt das neue OS starten und die Überflüssigen Ordner aus dem alten OS nehmen keinen Platz mehr weg.

    Tip: wenn der Benutzer bzw. das Profil genauso heisst wie das alte Profil musst du erst das alte Profil umbenennen (z.B. User.old) und dann ein neues Profil anlegen (unter Benutzerkonten), dann dich abmelden und mit dem neues Benutzer anmelden. Erst JETZT erzeugt er das neue, Standartprofil. Dann kannst du alles hier hinein kopieren.

    Störend ist nur, dass hinter "All Users" und "WINDOWS" eine ".0" stehen wird.
    Wenn DAS stört, format C:\ und mach es ordentlich drauf. :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen