1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win Xp erkennt Tastatur nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von funkyman, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. funkyman

    funkyman ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Aloa
    Durch eine unachtsamkeit, habe ich für meine Logitech Easy Internet Tastatur, mit Kabel, den Treiber für die Logitech Cordless installiert.
    Darauf habe ich die Software iTouch und im Gerätemanager die Tastatur deinstalliert, und neu gestartet.
    Beim booten funzt die Tastatur noch, aber nachdem die Treiber von Win XP geladen worden sind nicht mehr.
    Dann habe ich den richtigen Treiber geladen und neu gestartet.
    Die Tastatur wird erkannt, aber funzt nicht.
    Auf der Karte Geräteeigenschaften/Treiber steht folgende meldung
    "Treiber konnte nicht geladen werden, weil sie nicht vorhanden, oder beschädigt sind (Code39)"
    Daraufhin habe ich versucht eine Standarttastatur zu installieren und erhiehlt die gleiche Meldung.
    Jeglicher Versuch endete bisher mit dieser Meldung!
    Kennt jemand das problem, oder wie kann ich es lösen?
    Txs im voraus

    Msi KT3 Ultra 2
    Athlon 1400C TB
    Infineon 256 pc266 cl2 *2
    Maus: Logitech MX500 Mousware 9.75 USB
    Tastatur an PS/2 Treiber: it183de
     
  2. funkyman

    funkyman ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Moin moin, ein kurzer aufenthalt im Krankenhaus hat mir leider
    das Antworten schwer gemacht.
    Alle versuche sind fehlgeschschlagen, ich habe Win XP neu aufgsetzt und die übliche installations Arie hinter mich gebracht.
    Dieser treat damit geschloßen.
    Vielen dank nochmal für die Hilfe
     
  3. funkyman

    funkyman ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    @Freax
    Die Tastatur an den zweiten PS/2 Port zu hängen habe ich noch nicht versucht, das wird dann heute Abend probiert, und den i386 Ordner werde ich auch durchforsten, mal sehen was sich da angesammelt hat.

    @aramon
    Deinen Tips werde ich heute Abend auch nachgehen, ich denke es laßen sich backups von den entsprechenden Datein machen., und wenn nicht dann bleibt wahrscheinlich wirklich nur die neuinstallation übrig.

    Wenn ich mich über das Wochenende nicht melde wißt ihr das ich noch keine lösung gefunden haben (-:
    In dem Sinne ein schönes Wochenende
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    eine lösung wäre evtl, in win.ini, system.ini und regedit nach logitech einträgen zu suchen und diese zu löschen. ist natürlich nicht ganz ohne risisko, nur als alternative steht einzigst win xp neuinstallation zur debatte.
     
  5. Freax

    Freax Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    122
    Also von den Systemdateien gibt es Kopien seit dem ServicePack1, die sind dann im Ordner \windows\servicepackfiles\i386Aber ob da auch deine Tastaturtreiber drin sind weiss ich nicht.

    Hast Du mal probiert die Tastatur an einen anderen port zu stecken? ps2 oder usb , je nachdem wo sie vorher dran war?
     
  6. funkyman

    funkyman ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Im abgesicherten Modus war leider auch nicht zu machen.
    Ich habe noch einige Treiber"per Pedes" gelöscht, aber bin mir nicht sicher ob alle gelöscht sind. Könnte es sein, das es irgendwo bei XP ein backup für Treiber gibt woraus sich XP die dann läd?
    Meintes du die Tastatur, die ich geöffnet habe? nein habe ich nicht, wie gesagt beim booten und im Dosmodus funktioniert sie noch.
    Ich stehe vor einem Rätsel...und die Radikalkur würde ich gerne vermeiden.
    Für weitere Tips wäre ich dankbar
    Cu
     
  7. Freax

    Freax Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    122
    Im abgesicherten Modus geht sie auch nicht?
    Hast Du wirklich alle Treiber runtergeworfen?

    Außer der Radikalkur Neuinstallation XP fällt mir dann eigentlich nichts ein, aber das nur wegen der Tastatur, mmm.
    Hast Du das Teil aufgeschraubt gehabt?
     
  8. funkyman

    funkyman ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Hallo Freax
    Das habe ich ausprobiert und keinen erfolg gehabt, ich habe zwischendurch auch noch den Tip bekommen das Servicepack1 drüber zu installieren, aber das hat auch nichts gebracht.
    Hast du noch eine idee?
    [Diese Nachricht wurde von funkyman am 13.03.2003 | 10:52 geändert.]
     
  9. Freax

    Freax Byte

    Registriert seit:
    20. September 2002
    Beiträge:
    122
    Probiere doch mal die treiber zu deinstallieren und steck die Tastatur einfach so dran, ohne logitech treiber.
    Geht Sie dann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen