WIN XP - Explorer 6.0 KEINE VERBINDUNG

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chicooff, 29. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chicooff

    chicooff ROM

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Ich nutze WIN XP und Office Prof. XP. Die eingestellte Funktion im Explorer "Immer Standardverbindung wählen" ist bei jedem Neustart auf "Keine Verbindung wählen" zurück gestellt. Ich nutze T-DSL / Flatrate mit entsprechender Hardware der Telekom. Microsoft hilft leider nicht da OEM - Version, Händler weiß es nicht und die kostenpflichtige Hotline / Microsoft hat für 8,etwas Euro den falschen Tip angebracht. Wer weiß mehr??
     
  2. Musiker38

    Musiker38 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo, ich hatte ähnliche Probleme gehabt und bin unter
    www.damian-dandik.de/index.html fündig geworden. Habe bislang alle Windows Versionen hinter mir, aber bei XP ist nichts mehr wie und wo es war.
    Ich habe auch TDSL-Flat von der Telekom. Im übrigen ist auf dieser Seite ein Link für Treiber von T-Online. Sind zwei Setup Dateien, die sollte man auch ausführen, habe jetzt keine Probleme mehr. Allerding wär ich von allein nicht drauf gekommen, denn in den Büchern für XP Prof ist das alles ein wenig anders beschrieben.

    Also schau mal, Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen