win XP fährt automatisch herunter

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hkofler1237, 5. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habe auf meinem Notebook xp pro installiert. Seitdem bekomme ich immer nach einiger Zeit die Fehlermeldung auf den Bildschirsch: (nicht wörtlich) Fehler im nt-autorität system ... computer fährt in xx Sekunden herunter. Dann sieht man eine Uhr die bis zur Zeit des Neustarts herunterzählt. Hatte dieses Problem schon einmal auf meinem normalen Computer. Hab dann einfach neu formatiert und alles ging wieder. Diesesmal brachte das formatieren auch keine Verbesserung.


    BITTE UM HILFE!!! WO IST DER FEHLER
     
  2. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Der Folgebemerkung von Nordlich kann ich mich nur anschließen.
    Du scheinst nicht wirklich zu wissen, über was Du redest.

    Mal am Beispiel von Blaster:
    Klar verursacht es Schaden, wenn der Netztraffic durch die Tausendfache verbreitung und die nachfolgende Kommunikation stark erhöht wird.
    Klar verursacht es Schaden, wenn der Rechner herunterfährt und man in den 60 Sekunden eben nicht die Zeit hat, alle bearbeiteten Dokumente zu schließen und alle Änderungen verloren sind!

    Mit einem Rechner kann man nämlich mehr, als nur zocken.
    Vielleicht lernst Du das auch noch.
     
  3. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Cleglaw,hast du den letzten Schuss nicht gehört,oder was?
     
  4. Cleglaw

    Cleglaw Byte

    Wen interessieren denn die Würmer, machen die was kaputt ? nö, also!
     
  5. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Einfach mal die Postings lesen!
    Die Lösung findet sich hundertfach hier im Forum!
    Suchbegriff:
    - RPC
    - Windows fährt herunter
    - W32Blaster

    LESEN kann unheimlich hilfreich sein!
     
  6. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Wovon redest Du? Was soll das sein?
    Damit verhinderst Du evtl. die Auswirkungen des Wurms, behebt aber nicht die Ursache!

    Die Lösung des Problems findet sich hundertfach hier im Forum!
     
  7. Cleglaw

    Cleglaw Byte

    Hört nicht auf Schmetterhund, der schreibt bei allen möglichen Threads was von LowLevelformat rein, Schwachsinn.

    Die Störung wird in neuerer Zeit tatsächlich von einem Wurm verursacht der schlecht programmiert ist, aber auch nicht wirklich ne Gefahr darstellt.

    Man kann das recht bequem abstellen, indem man einfach die Eigenschaften des Remote-Dienst von Windows XP/2000 öffnet und sich die Reaktionen auf Fehler anschaut, da steht nämlich dass der Rechner neugestartet wird wenn ein Problem auftritt, das kann man glaube ich auch auf "keine Aktion" umstellen.

    Die Dienste erreicht man mit einem Rechtsklick über das Icon "Arbeitsplatz" auf dem Desktop , dann auf VErwaltung, dann auf Dienste und... , da ist auch der Remote-Dienst eingetragen, rechts drauf und Eigenschaften...
     
  8. Loop2k1

    Loop2k1 Byte

    hab genau das gleiche problem mit meinen XP!!
    Hat scho jemand ne Lösung dafür gefunden??

    MfG
    Markus
     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Hallo,
    schau' Dich hier im Forum mal nach den Stichworten
    - Win32Blaster
    - RPC
    - Rechner fährt herunter
    um. Die Suchfunktion ist recht praktisch. Dann wirst Du sicher fündig und hast eine oder besser: ca. 150 Lösungen für Dein Problem! Garantiert!

    Desweiteren empfehle ich Dir, im Google mal nach "Netiquette" zu suchen, da wirst Du sicher auch fündig!
    Einer der Punkte dort lautet, sinngemäß:

    "Erst lesen, dann denken, dann posten!"

    Ein Forum wird sehr unübersichtlich, wenn jedes Thema zig-mal neu begonnen wird.
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Du meinst das doch sicher nicht ernst, oder?
    Hast sicher nur die Ironie-Tags vergessen, oder?

    Also solltest Du das wirklich ernst gemeint haben, dann fällt mir zu dem Thema nicht wirklich mehr viel ein....
     
  11. Bin mir ned sicher aber bist du mit deinem Laptop im Internet gewesen denke mal das das dann der Wurm ist.
    Wenn das normale formatieren nicht geht dann musst du ihn zuerst "LowLevel" formatieren danach dann normal das Betriebssystem aufspielen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen