Win XP fährt nicht mehr hoch!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Airmail, 20. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Airmail

    Airmail Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    32
    Hilfe, hab seit gestern folgendes Problem: Wenn ich den Pc starte und normalerweise das Win Zeichen kommt, zeigt er mir eine Fehlermeldung an " ES wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Pc nicht beschädigt wird." Ich kann nicht mal im Abgespeicherten Modus hochfahren. Was kann ich tun, damit es wieder läuft, ohne meine Daten zu verlieren? Vielen Dank schonmal im Vorraus, Tim

    Vielen lieben dank für alle Tips, hab das mit Chkdsk in der Reparaturkonsole ausprobiert, und der win XP fährt wieder hoch. Danke nochmal und Frohe Weihnachten!!!
    [Diese Nachricht wurde von Airmail am 21.12.2002 | 16:11 geändert.]
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Der volle Wortlaut einer solchen Meldung weist eher auf ein Hardware-Problem hin.Häufig sind defekte Speicher-Module Auslöser.Mit dem Master Boot Record hat das Problem wohl eher nichts zu tun.Tausche doch mal die Speichermodule testweise aus !

    franzkat
     
  3. McOber

    McOber Byte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    94
    du must in der reparatu console
    FIXMBR eingeben (ich weis den weiteren befehl nimma genau aber wenn du fixmbr/? eingibst kriegst sicehr ne genauere beschreibung dazu ;) )
    MFG und viel glück beim reparieren McOber
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Mit Chkdsk (=altes Scandisk) an der Reparaturkonsole ist eine derartige Fehlermeldung oft zu beheben.
     
  5. anonym55

    anonym55 ROM

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    1
    das problem hatte ich auch paar mal

    dann musst den master boot record neu beschreiben und schon müsste alles wieder funzen

    das problem ist das der pc die partition mit windows nicht mehr findet.

    wie man den mbr neu beschreibt weiß ich nicht, ich hab damals immer windows neu installiert und erst später es erfahren was eigentlich los sei. aber es hegt irgendwie mit der eingabeaufforderung von der windows cd.

    mfg
     
  6. DagobertD.

    DagobertD. Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    Moin,

    Ich hatte das (gleiche) Problem auch schon öfters!
    Meistens nach einem heftigen Absturz.

    Versuch mal mit der XP-CD zu booten,und drück dann,wenn alle Daten geladen wurden,auf "R",dann kommst du in die Eingabeaufforderung!

    gib dort einfach mal

    / ? oder help

    ein.
    dann werden dir alle möglichen Befehle aufgelistet.
    Von denen such dir dann mal die raus,die "FIX***" heißen.
    (ich weiß nicht mehr genau,wie die hießen,deswegen ***)
    Die gibst du dann ein:

    C:/FIX*** /?
    dann wird dir die Funktion des Befehls beschrieben.
    Probier einfach mal ein paar Befehle aus,die helfen könnten.
    PS: Fang mit denen an,die nichts zerstören könnten.

    Viel Erfolg
    Dagobert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen