Win Xp friert ein beim IE 6.0

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von 996, 1. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 996

    996 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    habe einen kumpel ein neues betriebsystem drauf gespielt.
    Habe es zuerst auf FAT32 formatiert was ursprünglich auch so war.Habe Orginal WINXP cd installiert.Alles im grüne.alles es fertig war wollte ich ihm die freeware Antivir drauf machen.Doch sobald ich IE anklicke öffnet sich IE und kurz da drauf friet das ganze system auf habe paar mal ausschalten müssen...

    Was kann das sein?

    MFG
    996

    Ist ein AMD Athlon XP genaue bezeichnung muss ich pc anschliessen wenn erwünscht sofort :).
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.610
    Bist du versehentlich mit einem ungepatchtem XP, ohne dass die integrierte Firewall aktiv war, online gegangen?
    Da können schon wenige Sekunden reichen, damit ein Netzwerkwurm über eine ungepatchte Lücke ins System eindringen kann.

    Vor dem ersten Onlinegang sollte mindestens das SP2 installiert, bzw. die wichtigsten Patches gegen Blaster, Sasser etc. installiert sein, um als erstes das Windows Update zwecks vollständigem Patchen aufzusuchen. dabei sollte auch noch die XP-integrierte Firewall aktiv sein, damit ungepatchte LÜcken gegen ANgriffe von Außen geschützt sind.

    Was zusätzlich zum Betriebssystem installiert wird und die komplette Festplatte, sollte vor der Installation auf Viren gescannt werden, damit man sich nicht gleich zu Beginn wieder "ein Ei ins Netz legt".

    Ich kenne aber nicht den Grund für die Neuinstallation.
    Welcher war es denn?
     
  3. 996

    996 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2005
    Beiträge:
    33
    Hallo,
    Habe Winxp mit SP2 draufgemacht.Neu installations grund war das der pc oft probleme gemacht hat er hatte auch nichts wichtiges drauf gehabt.Bevor ich das system neu draufgespielt habe,gab es mit dem IE keine probleme erst nach der neuinstalation mit WinXP SP2.Habe mitlerweile 2 mal formatier und neues draufgespielt habe C partition und D partion mit Antivir ablaufen lassen aber keine würmer zu sehen.
    Firewall von SP2 ist von anfang an aktiv (gleich nach der neuinstalation wird man ja gefragt).Kommische sache...

    MFG
    996
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen