Win XP: Geheime Tricks

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von Sergio-666, 16. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sergio-666

    Sergio-666 ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Ich habe in der aktuellen PC Welt gelesen, das man sein Netzwek durch einen kleinen Trick gegen unerwünschten Besuch sperren kann. Das ganze sollte nach dem Artikel in der PC Welt so aussehen. Ich gebe bei dem Menü Ausführen cmd.exe ein und in dem sich dann öffneneden DOS Fenster "net user gast (kennwort)". Nachdem ich das dann getan habe sollte sich ein Fenster öffnen und ein Passwort verlangen, wenn jemand versucht über die Netzwerkverbindung auf meinen PC zuzugreifen. Und das wollte ich dann auch gleich mal testen. Also habe ich mir nen zweiten Rechner geliehen und habe ein Netzwerrk hergestellt, ging ohne Problem. Nun wollte ich vom dem geliehen Rechner auf meinen zugreifen. Und wie vorhergesagt öffnete sich eine fenster und verlangte ein Passwort. Super dachte ich, es geht. Doch dann stellte ich leider fest selbst wenn ich dort das richtige Passwort eingebe kann ich keine Verbindung zu meinem Rechner herstellen. :jump: Kann mir irgendwer verraten wie ich jetzt wieder auf meinen Rechner über das Netzwerk zugreifen kann und warum mein Rechner das Passwort nicht akzeptiert. :bet:

    War ja ein ganz toller Trick von der PC Welt. Danke!!! :aua:
     
  2. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Es gibt keine geheimen Tricks, es gibt nur mangelhafte Bedienungsanleitungen.

    MfG
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
  4. Sergio-666

    Sergio-666 ROM

    Registriert seit:
    21. Juli 2004
    Beiträge:
    2
    Der Beitrag ist zwar interessant. Hilft mir aber nicht wirklich weiter. Ich habe als Bsp. auf meinem Pc eingegeben "net user gast (123)" Wenn ich nun von dem zweiten Rechner auf meinen zugreife geht ein Fenster auf in dem steht Benutzer Gast bitte geben sie das Passwort ein. Wenn ich dor jetzt 123 eingebe dann sollte cih doch wieder auf meinen Rechner zugreifen können und das geht leider nicht. Warum?? :bet:
     
  5. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    hast du denn auch etwas freigegeben auf deinem rechner?
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Lösche das Gastkonto und richte es anschließend wieder ein. Dann hast du wieder die Ausgangssituation mit einem Gastkonto ohne Kennwort.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen