WIN.XP HILFE!!! S.O.S* !!!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von gruenschnabel, 9. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo liebe leute,
    Ich habe mir den Aldi computer kekauft und auf dem war Windows XP im format NTFS bereits vorinstaliert.

    Ich habe nun alles mögliche probiert das zu ändern weil ich lieber Win. ME instalieren möchte, aber ich kriege es nicht geregelt das format ntfs zu löschen und Fat32 zu formatieren.
    Bitte hilft mir ich bin für jeden vorschlag dankbar!!

    Ich habs schon probiert das ich mit der xp cd-rom boote und dan neu formatiere aber das geht nicht weil mich das xp nur in ntfs formatieren läst, und meine startdiskette von Win. ME erkent er nicht an weil die im Fet32 format ist*lol ein teufelskreis.

    BITTE BITTE hilft mir bevor ich die kiste zum fenster rausschmeisse!!
    Ich danke jedem der mir ein vorschlag macht.
     
  2. bmwrolf

    bmwrolf Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo Marko

    Gern geschehen.

    Servus Rolf
     
  3. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    danke indos mitlerweile hab ich}s schon geschaft es war ein riesen umständlicher weg aber es ist volbracht*lol
     
  4. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    Mit Me kann ich mehr mist bauen*lol
     
  5. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    Hi rolf herzlichen dank für deine hilfe, es hat endlich geklapt ich hasse meine schrott kiste*lol

    Ich finde Win. Me deswegen besser weil ich da mehr rumpfuschen kann als mit xp*gg

    Ich schraube dauernd an meinem comp herum und schaue was ich alles verstellen, verändern, besser oder auch schlechter machen kann*lol und da finde ich läst mich das xp nicht viel machen aber wie mein nahme auch sagt ich bin nun mal ein grÜnschnabel*gg

    Ich danke dir recht herzlich für deine hilfe bis zu nächsten mal cu
     
  6. bmwrolf

    bmwrolf Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo Marko

    Wenn ich mich nicht irre habe ich etwas für dich gefunden. Schau einfach mal unter folgendem Link nach:
    http://www.seagate.com/support/disc/drivers/discwizard_16bit_download.html
    Noch etwas zu Partitionmagic. Die Version 7.0 geht bis 80GB und funktioniert laut Powrquest auch unter Windows XP. Soweit ich gesehen habe kostet es um die 140DM. Das Geld ist meiner Meinung nach gut investiert. Zum Schluss nur noch etwas zu Windows XP und ich kann mich da nur pathfinder_xy anschliessen. Ich habe selber die XP Professionalversion und bin sehr zufrieden damit. Die ist um Welten besser als Windows ME. Schon allein wegen der Stabilität.
    Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    Servus Rolf
     
  7. indos

    indos ROM

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    bei mir hat es so geklappt.XP-CD reinlegen,von CD starten,dann
    auswählen neuinstallieren,er fragt dann wohin,eingeben neu Formartieren,man kann dann auswählen wie NTFS oder Fat32
    Wenn formartiert wurde auf Fat32 und XP will installieren,
    Stromstecker ziehen,WinMe Disk einlegen,beim hochfahren drauf achten das im Bios Boot von Floppy eingestellt ist.Dann die festplatte normal neu einteilen
     
  8. pathfinder_xy

    pathfinder_xy Byte

    Registriert seit:
    17. Mai 2001
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    nur so\'ne Frage:

    Was ist an Win ME eigentlich besser???

    Gruss
    pathfinder
     
  9. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    Hi Rolf,

    Ich hab ne festplate von Seegate 80GB, da werd ich mal nachschauen obs da was gibt, übrigens ich hab partition magic 6.0 aber das geht nur bis 30 oder 40 GB.

    Danke dir für die antwort und wenn dir nochetwas einfält dann schreib bitte.

    Grus Gruenschnabel
     
  10. gruenschnabel

    gruenschnabel Byte

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    9
    Hi motorboy,

    ich hatte alles mit xp-cd gelöscht hatte mich aber nicht getraut abzubrechen sondern hab weitergemacht mit xp und da hatt er mich nur nach denm format NTFS gefragt.

    aber ich werds mal versuchen, hofentlich muss ich nicht neue festplatte kaufen danach*lol

    Grus gruenschnabel
     
  11. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    weis nicht genau,
    geht das nicht, XP beginnen zu installieren, und dann alle partitionen löschen, und diese aktion auch ausführen lassen - dann abbrechen, win ME sollte dann die partition/nen selbst anlegen/anlegen lassen -

    nebenbei: was seltsam ist, XP kann doch normal in fat u ntfs formatiern

    grüsse
     
  12. bmwrolf

    bmwrolf Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    23
    Hallo

    Mit Partitionmagic 7 kannst Du das NTFS Dateisystem in FAT32 umwandeln. Es gibt aber auch noch einen anderen Weg. Was für eine Festplatte hast Du drin? Von IBM kenne ich ein Tool mit dem kann mn die Platte komplett platt machen. Da ist danach nichts mehr drauf. Kann mir vorstellen das es solch ein Tool auch von anderen Herstellern gibt. Geh einfach auf die Website von deinem Festplattenhersteller und such dort ein bischen.

    Servus Rolf
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen