Win XP Home nach SP2 Einfrieren beim Shutdown?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von christine10000, 11. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    Hallo Leute,

    es ist zum verzweifeln?!!!

    nach dem aufspielen des service pack 2 bei windows xp home hängt sich der rechner beim herunterfahren auf! der bildschirm friert ein.

    was kann ich tun?
    HILFEEEEE

    Danke
    Chris
     
  2. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    der shutdown-guide bringt leider nix!

    Chris
     
  3. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Kannst du das SP2 deinstallieren ??
    Wenn nachträglich installiert sollte das gehen

    bonsay
     
  4. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    das hab ich noch nicht probiert, nur deinstalliert und der fehler war weg! also nochmal drauf und schaun? und das soll wirklich klappen? wieso?
    danke schon mal
    Chris
     
  5. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
  6. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    nichts gebracht!
    zwei mal neu aufgespielt, fehler ist immer noch da!

    was nun tun?

    chris
     
  7. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    im Abgesicherten Modus ist kein Fehler!!!

    aber außer Nero, alle Treiber, WinDVD und das nackte Windows ist nix drauf!

    Was kann da sein?

    Chris
     
  8. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Falls du noch nichts anderes wichtiges draufhast versuche doch mal das SP2 als Slipsrteam-CD zu erstellen und dann zu installieren.
    Gibt dafür eine Anleitung hier im Forum.

    bonsay
     
  9. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    slipstream scheint mir zu aufwendig!
    der rechner ist soweit aufgesetzt.

    möchte eine schnelle lösung, SP2 runter und gut so?

    oder was gibts noch für möglichkeiten?

    danke
    Chris
     
  10. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Das Problem ohne SP2 (und die folgenden Updates) im Internet ist ja bekannt :heul: . Mir wäre ein versuch mit dem Slipstream das wert.
    Bei mir hat das gerade mal 30 Min gedauert. Die Installation anschließend dauert auch nicht länger als ohne.

    bonsay
     
  11. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    hallo....verzweifelt bin!

    auch die inst des SP2 im abges. Modus hat nix gebracht!

    Am Schlußbildschirm: Windows wird heruntergefahren...friert der rechner ein und bleibt stehen.
    die festplatten hört man noch abschalten, dann ist ende und der bildschirm bleibt stehen.

    guter rat unbezahlbar bei dem problem wie es scheint?

    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen