Win XP Home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von habkeineahnung, 15. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. habkeineahnung

    habkeineahnung ROM

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    ich hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich hab mir einen PC gekauft auf welchem das Logozeichen der Firma beim Starten angezeigt wird. Normalerweise zeigt der Bildschirm da die Bioseinstellungen an und die Prozesseorgeschwindigkeit...
    Wie kann ich dieses Logo weg machen und der Computer normal startet wie sonst auch.

    Danke! habkeineahnung
     
  2. habkeineahnung

    habkeineahnung ROM

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    4
    Hab im Mainboard Hanbuch hachgeschaut, da gib es keins von beiden.
     
  3. habkeineahnung

    habkeineahnung ROM

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    4
    Die " Kiste" stammt von Ashampoo,
    Mainboard: steht nur auf Rechnung: PC-Chip M851LU
    Bios: American Megatrends INC. Version 07.00T,2.4.2001
     
  4. habkeineahnung

    habkeineahnung ROM

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Beiträge:
    4
    so ein schei..., was müssen auch die Firmen jedesmal ihren blöden Senf auf den Rechner verewigen.
    Was gibt es denn noch für Möglichkeiten.

    Da war doch mal was, wenn man selbst ein Logo oder Bild beim hochfahren des Computers einfügen will, wie ging denn das. War das was mit einer Eintragung in die Registry? Wenn ja, wie ging denn das ?-ich nicht mehr weiss.
     
  5. rezession

    rezession Byte

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    14
    von Anfang des Einschaltens an F2 drücken, dann kommst Du ins Bios und kanst diesen Ladeschirm abschalten

    meistens ist es F2, wenn das nicht klappt probiere halt "del"
     
  6. HOPE

    HOPE Guest

    Man kann Windows XP dazu bringen ein eigenes Bild unter Start-> Systemsteuerung-> System-> Allgemein anzuzeigen, bzw. man kann ein vorhandenes Logo des PC-Herstellers entfernen.

    Um ein eigenes Bild und individuelle Informationen anzuzeigen, werden zwei Dateien benötigt. Eine Bitmap Datei (bmp) und eine Informationsdatei (inf). Diese müssen selbst erstellt und im Verzeichnis C:\windows\system32 abgelegt werden. Die Bitmap Datei muss den Namen oemlogo.bmp tragen, und darf die Größe von 180 x 114 pixel bei 24-bit Farbtiefe (unkomprimiert) nicht überschreiten.

    Die Informationsdatei trägt den Namen oeminfo.ini, und muss folgenden Inhalt haben:

    [General]
    Manufacturer=*Text*
    Model=*Text*
    *usw.*

    [Support Information]
    Line1=*Text*
    Line2=*Text*



    "Support Information" erstellt einen Button, durch anklicken wird ein Fenster mit den Informationen (Line1,...) geöffnet. Das eigene Bild wird nur angezeigt, wenn der Wert "Manufacturer" nicht leer ist.

    Um ein eventuell vorhandenes Hersteller-Logo zu entfernen, müssen die beiden Dateien nur aus dem oben genannten Verzeichnis gelöscht werden.
    http://www.heisig-it.de/tipps_tricks.htm
     
  7. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Lade Dir den "RegistrySystemWizard" (RSW) -kostenlos- von http://www.winfaq.de/master.htm herunter. Mit diesen kannst Du Dein Problem in der Registry beheben lassen!
    Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen