WIN XP - ich werd krank

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von motorboy, 12. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    s leere --> dann muss ich wieder ins fenster klicken - das gibt\'s doch nicht, habe nur ich das problem ??

    das passiert immer ohne ausnahme --> mit sowas kann man doch nicht arbeiten

    grüsse
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    danke werde mal nachforschen

    grüsse harald - blöd nur das man bei sowas oft viel zeit braucht
     
  3. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    danke,

    grüsse harald --> lade es gerade herunter von ner spanischen seite
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    TweakUI for WinXP / General /Focus ;-)

    J2x
     
  5. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    ordentliche\' Sites nicht mehr richtig angezeigt. Mein Tipp für IE: Trage die Url des Störenfrieds in die Liste der eingeschränkten Sites ein (unter Extras/Internetoptionen/Sicherheit) und überprüfe vorsorglich, ob in dieser Stufe das Scripting deaktiviert ist.

    Bei Framesets können die Übeltäter auch einzelne Frames sein. In dem Fall muss die gesuchte Url nicht mit der im Adressfeld des Browsers übereinstimmen. Hier hilft nur die Suche im HTML-Quelltext (Ansicht/Quelltext anzeigen).

    Gruß Gert
     
  6. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hallo schugy,

    guter tipp, werde das mal testen, wobei das alles bei W98 kein problem ist, das muss irdendwie mit XP zusammenhängen, auch wenn ich den IE oder OPERA nur stehenlasse ohne was zu tun, ist er nach schätzungsweise 0 bis 2 min wieder unaktiv

    grüsse harry
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    hallo hobby53,

    ich befürchte du hast recht ;-)

    --> wobei das ganze unter w98 ohne die probs läuft - mir seint so das es schon irgendwie an XP liegt

    grüsse
     
  8. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    opera f12 drücken:
    Refuse pop-up windows

    Siehst nie mehr ein Pop-Up, im Mozilla (1.0 kommt innerhalb der nächsten Woche) auch nicht, Netscape 6.2 auch nicht, Konqueror auch nicht...
    IE6 kann ich mit Linux leider nicht darauf testen.
    Aber meine neuesten Browser unterdrücken das immer.....

    MfG

    Schugy
     
  9. hobby53

    hobby53 Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    40
    Hallo motorboy,

    im Browser zu schreiben war noch nie einfach.

    Grund: Pop-Up Fenster sind immer aktuell.

    mfg
    hobby53
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen