WIN XP, keine Benutzeranmeldung möglich

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Stipp-van-dueck, 3. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stipp-van-dueck

    Stipp-van-dueck Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen,
    ich habe auf meinem Notebook WIN XP Porf. installiert. Wenn ich den Rechner starte, fährt er normal hoch, doch wenn ich mich - oder andere - als Benutzer anmelden möchte, kommt nach der Passworteingabe nur noch das Zeichen, dass der Benutzer angemeldet wird und dort bleibt der PC dann irgendwie hängen.

    Kann mir dazu jemand vielleicht einen Tipp geben, wie ich diese Problematik am sinnvollsten einkreisen könnte.

    Gruß

    Stefan
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Das bringt nur was, wenn der Rechner inzwischen nicht mehrfach gestartet wurde. Davon muss man aber in dem vorliegenden Fall ausgehen.
     
  3. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Mit F8 >
    Im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung booten:
    Wenn Du folgendes eingibst, kannst Du einen früheren Wiederherstellungspunkt auswählen:
    %systemroot%/system32/restore/rstrui.exe (ohne Fehler)

    Es muss aber mindestens ein Systemwiederherstellungspunkt da sein.
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen