Win XP & Norton AntiVirus

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Arntie, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Arntie

    Arntie ROM

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich hab vor einigen Tagen Norton Anti Virus 2002 installiert. Es hat bis jetzt funktioniert, aber jetzt stürtz Windows immer ab, wenn ich Anti Virus starte. Es kommt ein BlueScreen: "Ein Treiber (...) versucht, das System zu beschädigen: navap32.sys" oder so. Also des navap32.sys gehört zu Norton. Wie kann ich den Bug beheben? Ich glaube nicht, dass der Treiber Windows beschädigen will :P
    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Ciao,

    Timo Arndt
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Wurde ja schon gesagt AnitVir, lade Dir es aber bester direkt von der Hersteller HP, CHIP und Co. hinken nämlich manchmal beim Updaten etwas hinterher .

    http://www.free-av.de/index.htm
     
  3. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    Wenn du ne alternative zu norton suchst...probier mal die antivir personal edition...(downloadbar z.b. unter www.chip.de) ! wobei ich sagen muss...dass ich mit norton anti virus (inkl. system works) mehr als zufrieden bin...alle tools sind nützlich und die systemverlangsamung is durchaus nicht so schlimm (andere im hintergrund arbeitende programme, die ähnlich umfangreich sind...verlangsamen das system genau so)! dann nochmal zu dem firewall thema von oben: testet einfach mal...wie viele zugriffe von aussen oder Sendungen von installierten programmen, welche absolut NIX im netz zu suchen haben, sich bereits in den ersten minuten abspielen!! ne richtig konfigurierte firewall in verbindung mit nem guten virenscanner ist FÜR JEDEN EIN ABSOLUTES MUSS!!
    Norton macht, genau wie andere programme auch, halt ab und zu probleme (ich selbst hatte mal versehentlich den task planer deaktiviert...dieser ist aber absolut notwendig für NAV..und schon hat nix mehr gefunzt)...das problem könnte also eher an falscher nutzung/programmperipherie liegen, als an norton selbst! greetz schnarchi ;-)

    [Diese Nachricht wurde von Schnarchi am 17.10.2002 | 13:28 geändert.]
     
  4. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo Timo
    Hatte vor einiger Zeit ein ähnliches Problem. Falls du ein BIOS Virusprogramm hast, unbedingt vor NAV Installation deaktivieren.

    MfG
    Wolfgang
     
  5. socknaduff

    socknaduff Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    988
    Oh oh oh ... sehr gefährliches Halbwissen hier!!!

    >wer macht sich schon die arbeit bei einem Privat rechner sich
    >einzuloggen.

    Sehr viele Leute, mit Sicherheit. Woher willst Du von außen her an der IP erkennen, welcher Rechner privat ist und welcher nicht? Und glaub mir eins: da draußen sitzen genug Scriptkiddies, die sich vor dem Computer langweilen und nichts besseres zu tun haben, als wahllos Rechner zu knacken.

    > Die IP adresse bekommt man ej raus

    Ja natürlich. Aber was bringt einem die reine IP-Adresse?

    >ich hatte mal ein zeit lang ein Firewall aber seit dem ich dsl habe
    >gingen die angriffe dratisch zurück. Mit meinen Analogen Moden
    >wurde ich ständig angegriffen aber mit DSL ist nichts passiert und
    >nach einer Zeit habe ich dann meine firewall weggelassen

    Mit Verlaub: absoluter, totaler Quatsch! Ab dem nächsten Zugangsknoten der Deutschen Telekom ist absolut kein Unterschied mehr zwischen analogem und digitalen Internet-Zugang mehr festzustellen.
     
  6. AVEE

    AVEE Byte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    96
    Ja, ähm, das eigentliche Thema hier war dann ja doch Anti Viren Programme! Hätte den jemand eine sehr gute Freeware Alternative zu Norton Anti Virus 2002?
     
  7. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das ist wie bei jeder Software, irgendeine Einstellung, ein Treiber oder eine Hardwarekombination und schon kann es Probleme geben. Ich hatte jedenfalls erst einmal ein Performanceproblem und das wurde durch einen Treiber verursacht.
     
  8. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Ich habe das Orginal Programm und ich habe dieses Programm an mehreren PC}s ausprobiert und es ist jedes mal so. Und wer es gut findet kann es auch benutzten. Ich will ja nicht das das Programm schlecht ist aber mein Fall ist es nicht und ich werde es nicht nochmal kaufen und ich werde es nicht weiter empfehlen das es mich nicht überzeugt hat.
     
  9. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    ne habe ich auch nicht.
    1. wer macht sich schon die arbeit bei einem Privat rechner sich einzuloggen.
    2. Die IP adresse bekommt man ej raus
    3. IP adressen kann man z.b bei edonkey sehen und warum sollte man sich die arbeit machen erst mein IP zu suchen und ich hatte mal ein zeit lang ein Firewall aber seit dem ich dsl habe gingen die angriffe dratisch zurück. Mit meinen Analogen Moden wurde ich ständig angegriffen aber mit DSL ist nichts passiert und nach einer Zeit habe ich dann meine firewall weggelassen
     
  10. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Ich konnte noch nie einen Geschwindigkeitsunterschied feststellen, ob nun mit oder ohne Symantecprodukten das System war genau so schnell (langsam).
    Dafür hatte ich mit anderen Antivirenprogramme Probleme, mit dem von McAfee war das System nicht zu gebrauchen (das ganze System langsam und beim Scan lag die CPU Auslastung bei 100%) und AVK hat bei jedem 2. Versuch die DFÜ Verbindung abgschossen
     
  11. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Hast du ne} Firewall?
     
  12. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    keinen weil ich keine brauche. Denn die meisten Viren kommen über Email}s
     
  13. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Was hast du für nen Virenscanner drauf?
     
  14. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Achso aber auch bei schnelle PC}s werden deutlich langsamer, und das finde ich nicht schön
     
  15. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Ich meine allgmein auf alte PC}s mit Norton Programmen.
     
  16. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Was heißt ein alten Pc??
    Ich habe ein AMD 1600+ mit 512 Ram und denn finde ich nicht langsam.
     
  17. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Da bin ich deiner Meinung, vor allem wenn man nicht den neusten PC hat.
     
  18. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    Das stimmt und es macht auch kein Spaß mehr an PC zu arbeiten wenn er somlangsam ist
    :-)
     
  19. leo88

    leo88 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. August 2002
    Beiträge:
    856
    Mit der Geschwindigkeit gebe ich dir klar recht, sie sollten das Programm mal ao aufbauen, dass es weniger Leitung verbraucht.
     
  20. fweise

    fweise Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    88
    HI
    Ich würde von Norton die Finger von weg lassen, denn ich finde das bremmst das ganze system ab. Ob beim Hochfahren und runterfahren. Und so der bringer finde ich das auch nicht. Norton hat zwar schöne Funktionen aber es gibt freeware die teilweise besser und schneller sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen