Win XP nur Probleme

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Chalest, 7. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chalest

    Chalest ROM

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    also erstmal zur Geschichte: Ich hatte vorher ein (mir unbekanntes Mainboard) mit einem AMD Duron 900MHz Prozessor, dazu 2 Maxtor Festplatten, 1 LG CD-ROm Laufwerk, 1 LG DVD+/-Brenner, eine NVidia Geforce 2 Grafikkarte, eine Sitecom PCI DC-105 ISDN-Karte und eine PCI SCSI-Karte. In diesem System gab es keinerlei Probleme mit Win XP.

    Jetzt mein Problem: Nachdem ich mit einen neuen Tower, ein MSI KT6 Delta Mainboard und einen AMD Sempron 2400+ in a Box zugelegt habe und alles ordnungsgemäß eingebaut hatte, wollte ich Win XP installieren. Während der Installation ist das System dauernt abgestürzt, nach xmaligem neustarten hatte ich nun XP endlich drauf, aber seit dem stürzt es dauernt ab und ich kann mit meiner ISDN-Karte keine Internetverbindung aufstellen, obwohl richtiger Treiber installiert ist und alles richtig konfiguriert ist. :aua:

    Habs auch mit einer Neuinstallation von XP versucht, ohne Erfolg. :heul:

    Wie bekomme ich es zum laufen? Bin jetzt erstmal wieder auf Win ME umgestiegen, da funktioniert alles einwandfrei.

    Vielen Dank im voraus.

    Viele Grüße
    Chalest
     
  2. Chalest

    Chalest ROM

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    Hallo MaxMaster,

    ich glaub es sind mehrere Ursachen, ich habs mal mit anderem Netzteil und nur minimaler Hardware und veränderten BIOS-Einstallungen versucht, Installation hat geklappt.

    Also am Netzteil liegts nicht!

    1.Ursache BIOS-Einstellungen USB-Anschlüsse
    2.Ursache RAID-Controller auf meinem Mainboard
    3.Ursache, XP will plötzlich meine Sitecom DC-105 ISDN-Card nicht mehr :heul:

    Sobald die im PCI-Slot steckt, will Windows nicht mehr :aua:

    Naja, dann bleib ich wohl bei ME, oder wechsle zu Win 2000.

    Falls noch jemand einen Tip hat, wie man das Problem lösen kann, ohne das ich mir gleich neue Hardware-Bestandteile zulegen muß, wäre ich sehr dankbar.

    Gruß
    Chalest
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen