win XP - nvidia Treiber - detonator

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von white cloud, 4. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. white cloud

    white cloud ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen!

    Habe mein Notebook formatiert und XP als neues Betriebssystem installiert. Es ist mit einem nvidia-Geforce 2 go (Toshiba) ausgestattet. Als Treiber habe ich den neuen Detonator-Treiber installiert. Jedoch fehlen mir sämtliche Einstellmöglichkeiten der Farbe, der Monitorauswahl (S-VHS, Externer Monitor) und den 3D-Einstellungen. Auf S-VHS kann ich somit gar nicht mehr umschalten. :(
    Hat jemand für mich einen Lösungsvorschlag? Beim ME klappte alles (noch ohne Detonator-Treiber). Gibt es noch andere Treiber für XP außer den Detonator und kann man dann den Detonator drüberinstallieren um die Einstellmöglichkeiten wieder zu bekommen?
    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte!

    Greetings,
    White cloud
     
  2. kreuzasso

    kreuzasso Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    157
    hi, NVIDIA schreibt extra auf der treiberdownloadseite, das die mobilen nvidia-chips NICHT unterstützt werden, vom detonator, man soll auf die homepage des notebookherstellers gucken, dort gibts den richtigen treiber...

    mfg alex
     
  3. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    hmm, dann weiß ich eigentlich auch nicht mehr weiter.
    Kann mir höchstens vorstellen, daß Dein Notebook
    Hersteller spezielle Software benötigt.
    Könntest höchstens mal das TVTool testen, ob es auf
    deinem Teil einen TV Encoder findet, und evtl. darüber
    umschalten. Kennst Das ?

    URL ist: http://www.tvtool.de

    Gruß Dario
     
  4. white cloud

    white cloud ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    6
    Das ist das Problem. Es gibt selbst nach der Treiberinstallation des Detonators keine Registerkarte mit "nvidia" oder sonst irgend etwas neues. Vom Aussehen her ist alles wie vorher mit dem Standart-Treiber vom XP.
    Auch nicht unter erweitert oder sonst irgendwo versteckt. Hatte mehrfach alles abgesucht und nichts ausgelassen. Auf meinem Desktop-PC funktionierts auch problemlos. Der hat eine GeForce 2 MX drin.
    [Diese Nachricht wurde von white cloud am 04.01.2003 | 16:02 geändert.]
     
  5. xXDarioXx

    xXDarioXx Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    nview\',
    links geht dann ein kleines Fenster auf und du mußt den
    obersten Punkt wählen.

    Gruß Dario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen