Win XP Probleme mit AMD CPU

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von NoBoDiE, 13. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NoBoDiE

    NoBoDiE ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    2
    ich habe schon seit längerem folgendes Problem.
    Mein Rechner stürzt immerwieder unkontrolliert und Windows XP ab.

    Zu meiner Rechner Daten:
    CPU:AMD 1GHz (kein Duron)
    Mainboard: MSI K7TPro 2 Ver:1
    Ram: 512SDRAM 133MHz (noname Produkt
    Grafikkarte: Geforce 2 GTS mit 64MB
    Festplatte: Maxtor 93073U6 mit 30Gbyte

    Am Netzteil liegt es nicht da ich dieses schon austauschte.
    Die Sache ist die unter Windows 2000 läuft der Rechner tadellos.
    Ich habe auch den SP1 für WinXP installiert doch es bringt nichtz, der Rechner stürzt immer wieder ab, entweder es passiert beim Spielen von Spielen(egal welche) und auch schon beim einfachen erstellen einer Homepage.
    Oder auch wenn der Rechner nicht belastet wird.
    Ich habe allerdings bemerkt dass dieses Problem häufig beim verschieben von Daten auftritt.

    Ich würd mich freuen wenn mir dabei jemand helfen kann

    MfG NoBoDiE :)

    [Diese Nachricht wurde von NoBoDiE am 13.11.2002 | 17:15 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von NoBoDiE am 13.11.2002 | 17:16 geändert.]
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    könnte es vielleicht möglich sein, dass du entweder hard- bzw. software betreibst die nicht Win XP-kompatibel ist?

    Manni
     
  3. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hast du einen einzelnen Großen oder mehrere kleine Ram}s ? Wenn}s mehrere kleine sind einfach mal einen ausbauen.
    Welch Meldung kommt nach dem Neustart oder hast du die XP Einstellung "Automatischer Neustart" beibehalten, dann kommt die
    Meldung nur ganz kurzso dass man die nicht lesen kann.
    [Diese Nachricht wurde von m230682 am 15.11.2002 | 23:13 geändert.]
     
  4. NoBoDiE

    NoBoDiE ROM

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    2
    So ich hab diesen Tipp mal ausprobiert leider schlug es auch wieder fehl.
    Das Betriebssytem Windows XP Pro stürtzt weitehin ständig im laufenden Betrieb ohne jegliche Vorzeichen ab.

    Kennt jemand eine andere Möglichkeit????

    Ich wäre sehr dankbar für ne Hilfe.

    NoBoDiE?
     
  5. m230682

    m230682 Byte

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    11
    Hatte das selbe Problem mit einem 1,4 Athlon auch nach mehrmaligen neuinstalieren von Windows bis ich meine Platte Low-level formatiert habe und vor der Neuinstallation alle nicht benötigten Komponenten rausgebaut habe (Sound,Netzwerk,TV,Drucker) usw, und diese nach der Neuinstallation Stück für Stück wieder eingebaut habe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen