Win XP prof neuinstallation QoS-planer

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von l0ny, 7. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. l0ny

    l0ny ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    nach der neuinstallation ist der QoS-PacketPlaner nicht mehr abrufbar.
    ich gebe unter ausführen gpedit.msc ein, komme zu den richtlinien für lokalen pc. dort unter computerkonfiguration----> administrative vorlagen ist kein punkt mehr zu finden. von dem eintrag netzwerk ist nichts zu sehen. da ich die bandbreiteneinschränkung dingend abstellen wollte, brauche ich nun hilfe um die option wiederzufinden. vielleicht kann man sie einfügen? hilfe bitte :>
     
  2. l0ny

    l0ny ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    also installiert ist dieser planer (unter netzwerkeigenschaften wird er angeführt). i hab ihn nun einfach deinstalliert. ende der geschichte aber thx für die beiträge :P .
     
  3. Xaero3k

    Xaero3k Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    446
    "bandbreiteneinschränkung" ...
    also, wieso willstn du etwas ausschalten, was gar nix macht?
    es ist schwachsinn das zu deinstallieren oder auszuschalten, da es von 99% der PC anwender nicht genutzt wird, und daher auch nix einschränkt, so steht die volle geschwindigkeit zur verfügung.
    Es steht auf fast allen Internet seiten, dass angeblich 20% reserviert werden... ist aber falsch. sowas wird nur selten in großen netzwerken verwendet. Lass es doch einfach drauf, geschwindigkeit ist voll verfügbar.

    Gruß
    Xaero3k
     
  4. Limer

    Limer Kbyte

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    460
    also ne idee hätte ich. kann es sein das der QoS-Paketplaner nicht installiert ist? Wenn dem so ist kann mit gpedit.msc doch auch nichts ändern oder?
     
  5. l0ny

    l0ny ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    keiner eine idee?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen