win xp prof sp1 neu aufsetzen, aber richtig?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Anja2502, 1. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anja2502

    Anja2502 ROM

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    muß meinen PC platt machen.Habe ne große externe Hdd um alles so zu sichern, benutze dafür Arcronis True Image 9. Habe mir die Software gekauft um jederzeit schnell mal wieder alles auf "fast Null" drehen zu konnen, damit ich schon die ersten Zickereien gleich wieder beseitigen kann. Nun meine Frage wie baue ich das klugerweise am besten auf? Wo installiere ich das System (naja wahrscheinlich C), aber wie geht es dann weiter mit den anderen Programmen,damit ich nicht immer alles neu erfinden muß? Vielleicht habt ihr da ja ein paar Tipps zum Aufbau, partionieren, sämtliche andere Programme und wohin, wohin die eigenen Dateien und worauf sollte ich unbedingt achten? Will es eben einmal ordentlich machen.
    By the way macht das SP2 Sinn oder lieber nicht?
    Bin dankbar für jeden guten Rat, anja
     
  2. Matmun

    Matmun Kbyte

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    438
    SP2 ist schon recht sinnvoll. Ich würde gleich eine WinXP CD mit integriertem SP2 erstellen und dann von dieser CD Windows installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen