1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win XP Prof. SP2 Update rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von Werewolf2005, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. :laola:
    Weiß jemand wie ich die Win XP Update SP2 deinstalliere, meine GMX-Toolbar und einige andere Programme funktionieren nicht mehr, seit ich das Update drauf gemacht habe. Über Systemsteuerung-Software läßt sich jedes Update nur einzeln deinstallieren mit einem erzwungenen Neustart, habe ca. 40 Windows XP Updates drauf (das wären ca. 40 Neustarts, kostet den ganzen Tag). Geht darum in einem Schritt alles durchzuführen (wenn geht auch SP1 auch entfernen)
    :laola:
    Neuinstallation von XP Prof. bin ich nicht scharf drauf, weil mein D-Link Router 664 sehr knifflig zu konfigurieren ist mit Freenet.

    Rate jedem von DSL-Freenet und D-Link-Routern (allein oder zusammen) dringend ab, weil sehr unausgereiftes Produkt und Provider Abzockerverein.
    :laola:
    (Freenet hat 0190-Hotline für DSL-Support für EUR 1,24/Minute)
    :confused:
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Hi!
    Deine Schrift ist eine Zumutung (schon mal selber angeguckt?) und was Du behauptest, sind weitgehend unbewiesene Dinge - eher schon zeigen sie, daß Du mit Deiner Kiste offensichtlich nicht umgehen kannst?
    Back to the Steinzeit? Eher doch Du in die VHS, mal so'nen Compueranfängerkurs buchen! Oder: wie hole ich mir in Foren Hilfe, wenn ich nicht klarkomme (was an sich überhaupt keine Schande ist!).
    Gruß :bse:
    Henner
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Ausserdem ist es das falsche Board
     
  4. Schrift geändert!
     
  5. Welches Board ist richtig?
     
  6. Automatisches Windows Update war seit 4 Monaten aktiviert.
     
  7. Wenn Du Ahnung hast-kannst Du helfen, ansonsten spar' Dir Deine blöden Kommentare. Habe weit über 10.000 Stunden PC-Erfahrung, 6 Monate MS-Office-Lehrgang und 10 Monate SAP-Berater Lehrgänge besucht. Wollte dieses Forum mal' testen, denn die Lösung des Problems ist nicht gerade einfach...(ohne 40 Neustarts und ohne Neuinstallation, habe 768 MB RAM). Weißt Du Rat?
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    * Das deinstallieren des Service Packs nur weil irgend ein Programmchen nicht damit klar kommt ist Schwachsinn. Da du sogar das SP1 loswerden willst kann ich dir deine PC Erfahrung nicht so ganz glauben.


    * Seit dem Service Pack 2 sind noch keine 40 Patches erschienen.


    * Das Service Pack läßt sich am Stück deinstallieren (siehe Franzkat's Link)

    * Das Richtige Board ist das XP Board

    * Das neuinstallieren von XP ändert doch nichts an einem Router... :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen