win xp und s-ata festplatte ???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Alex30, 30. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex30

    Alex30 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    29
    hallo,
    ich brauche ganz schnell hilfe. ich habe mir einen neuen rechner zusammengestellt und mir eine s-ata festplatte gegönnt. auf der cd des mainboard herstellers ist der s-ata treiber vorhanden, den habe ich auf diskette kopiert. wenn ich jetzt xp-home instalieren will fragt es nach zusatzgeräten dann drücke ich die dafür vorgesehene taste win sagt mir aber das er die datei nicht finden kann. was habe ich falsch gemacht??
     
  2. Alex30

    Alex30 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2002
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    vielleicht hast Du Dein Problem mittlerweile schon gelöst. Ich hatte das gleiche Problem. Nachdem ich bei der Neuinstallation von XP die Diskette eingelegt habe, meckerte XP herum, dass eine Datei nicht gefunden werden konnte. Die Lösung war einfach. Ich hatt beim manuellen Kopieren der Treiberdateien die Option "Versteckte und Systemdateien ausblenden" aktiviert. Die fehlenden Dateien waren Dateien dieser Kategorien. Beim Kopieren werden dann auch nur die markierten und in diesem Fall die sichtbaren Dateien kopiert. Nach dem umstellen wurden die "nicht gefundenen Dateien" angezeigt, so dass ich alles auf Diskette kopieren konnte.

    Gruß
    Alex
     
  3. Boris_the_Blade

    Boris_the_Blade Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2003
    Beiträge:
    86
    Hi

    Es sei dazugesagt, dass meist alle Dateien (nicht nur die obligatorische *.inf, oft mit namen oemsetup.inf) in der Wurzel der Diskette liegen müssen : dieses blöde System schafft es nicht in einen Ordner zu schauen !

    grüsse
     
  4. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hallo

    Wenn das so alles stimmt, dann schau mal in die Floppy, ob du dort eine *.inf Datei findest. Wenn dem nicht so ist, dann fehlt entweder was, oder du hast eine *.exe Datei oder *.zip oder was auch immer, die du erst entpacken - und dann auf die Floppy kopieren darfst.
    Viel Glück
    Peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen