Win XP und SP 1: Raubkopieerkennung

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von billthegreek, 19. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. billthegreek

    billthegreek Byte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo allerseits,

    SP1 lässt sich nicht installieren, obwohl eine Firmenlizenz existiert. Weiss jemand von Euch ob es dort auch Beschränkungen was die Raubkopieerkennung betrifft gibt. Soviel ich weiss gibt es bei Firmenlizenzen einen einheitlichen CD Key oder ?
     
  2. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Hi Matti,

    dieses Thema ist zur Genüge im Forum besprochen worden. Ich denke, man sollte es hier jetzt mal ruhen lassen.

    Wenn du was wissen willst, dann melde dich bei mir per Mail unter:

    marc.bahlsen@gmx.de

    Gruß, Marc
     
  3. matti98

    matti98 Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    36
    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem. Kannst Du mal
    einen deutlicheren Hinweis geben ?

    Gruss Matti98
     
  4. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. Januar 2002
    Beiträge:
    670
    Benutz mal die Forensuche. Es gibt zahlreiche Hinweise auf dieses Problem und wie du es löst!

    Gruß, Marc
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Einheitlich für jede Firma. Sollte die Lizenz rechtens sein, ist es wohl kein Problem für Euren Sysadmin einen Anderen Lizenzkey zu bekommen.

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen