Win XP und SP2 ->BOOT.INI. weg oder Fehler?Hä?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von TJK, 30. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    @Alle,

    nach dem ich das SP2 auf mein Rechner gespielt habe geht er nicht mehr so wie erwartet.

    1.) es ist ständig in der Taskleiste das Symbol mit den 2 Monitoren zu sehen und wenn ich es anklicke bekomme ich zu lesen es wird nach der Netzwerkadresse gesucht.
    Ich habe DSL

    2.) beim booten macht er stopp mit der Meldsung boot.ini. ist geändert oder nicht mehr vorhanden -> bootet dann aber weiter hoch.
    Das erste soll angeblich so sein :confused:
    Aber das zweite stört mich fast noch mehr.
    Wer kann mir da helfen ? :bet:

    Gruß Thomas :)
     
  2. TheFog

    TheFog Byte

    Registriert seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    58
    Hallo,
    gib mal unter START-AUSFÜHREN den Befehl "msconfig" ein und schau Dir mal die Boot.ini an ob irgendwas verändert worden ist.

    mfg
    thefog
     
  3. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Hallo,

    das mit msconfig war mir gänzlich enfallen.
    das steht bei mir drin und die Pfade habe ich auch dort gleich überprüfen lassen.

    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect
    es scheint alles zu stimmen,oder? :confused:

    Gruß Thomas
     
  4. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    @Maxmaster und thefog,

    vielen Dank für eure Antworten :bet: .
    Natürlich gingen auch noch die Batterien der Funktastatur just in dem Moment leer als ich im Bios die Bootfolge umgestellt habe.
    Aber jetzt funzt es wieder :) und nun zum nächsten Problem der Zeitdauer des Bootvorgangs, denn der ist mittlerweile elendig lang.

    Gruß Thomas
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Lösche mal den Prefetch-Ordner (c:\windows\prefetch; eventuell anderer Laufwerksbuchstabe) bis auf die Datei layout.ini.Anschließend sollte der Rechner schneller starten. Wenn das nicht hilft, solltest du eine Analyse mit dem MS-Tool BootVis vornehmen, welches einem die Ursache der Bootverzögerung exakt anzeigen kann.
     
  6. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Hallo Franzkat, :)

    das mit dem Ordner prefetch löschen geht leider nicht mehr, den gibt es bei mir seid SP2 nicht mehr und das Bootvis will auch nicht so wie ich das will :aua: . Ich sollte mir vielleicht die Anleitung mal dazu durchlesen, oder kann Du mir ein Blitzkurs sagen?

    Gruß Thomas
     
  7. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  8. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Hallo Nevok, :)
    ich habe alles der Anleitung entsprechend überprüft.
    Bei prefetch 3 und bei der Bootoptimierung y.
    Das war schon und trotzdem habe ich den prefetch Eintrag unter Windows nicht und der Bootvorgang dauert und dauert und....
    kein Vergleich zum Anfang als ich das XP neu hatte.
    Und nun? :confused:
    Gruß Thomas
     
  9. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  10. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Soweit mir bekannt ist, muss der Taskmanager für das "prefetchen" aktiviert sein. Ist dieser bei dir dauerhaft gestartet?
     
  11. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Nicht der Taskmanager, sondern der Taskplaner.
     
  12. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Shit - sorry - der war natürlich gemeint (ich weiß gar nicht wie ich auf ...manager komme)
     
  13. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    @Franskat,

    und wo finde ich den Taskplaner?

    Gruß Thomas
     
  14. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Start -> Ausführen -> services.msc -> Taskplaner> rechte Maustaste -> Eigenschaften -> Starttyp -> Automatisch
     
  15. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    @franzkat,
    danke hab es schon gefunden - es ist ja ein Dienst und das war mir entfallen.
    Und weißt Du auch etwas zu diesem Problem?
    es ist ständig in der Taskleiste das Symbol mit den 2 Monitoren zu sehen und wenn ich es anklicke bekomme ich zu lesen es wird nach der Netzwerkadresse gesucht.
    (Ich habe DSL)

    Gruß Thomas
     
  16. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    die Datei prefetch ist wieder da :jump:
     
  17. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich finde die Anzeige mit den Monitoren an sich ganz nützlich, weil du immer erkennen kannst, wenn Netzwerkverkehr stattfindet, denn dann schalten sie sich in den hellblauen Modus um. Du kannst das Monitor-Symbol aber auch deaktivieren :

    Desktop-> Netzwerk -> rechte Maustaste -> Adapter -> rechte Maustaste ->Symbol bei Verbindung im Infobereich anzeigen -> Checkbox deaktivieren
     
  18. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    Hallo franzkat, :)

    da gebe ich Dir recht, aber es sind wenn ich die Verbindung herstelle noch 2 mehr.
    Und 4 davon 2 mit der Bemerkung Netzwerkadresse beziehen ist denke ich nicht unbedingt richtig. Zumindest vor SP2 waren es nur 2 wenn ich online war. :nixwissen

    Was tun sprach Zeus....

    Gruß Thomas
     
  19. TJK

    TJK Byte

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    72
    @Alle, :)

    kann mir in diesem Punkt keiner helfen :confused:

    Gruß Thomas
     
  20. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Dann solltest du mal die Zahl der aktiven Netzwerkadapter überprüfen :

    Netzwewrk -> rechte Maustaste -> Eigenschaften
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen