Win XP und ZoneAlarm ??geht nicht ??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von rainerhm, 18. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rainerhm

    rainerhm ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo fachkundige User,
    zu Weihnachten habe ich mir von Aldi-Nord den PC mit Win. XP zugelegt. Seit dem komme ich mit den externen Firewall ZoneAlarm Vers. 2.6.362 nicht ins Internet. Sobald ich ZoneAlarm schließe, gibt`s keine Probleme, allerdings widerstrebt es mir das XP ?seine Heimat? besuchen will. Gibt es unter den Win-Firewall irgendwo versteckte Einstellungen oder einen Eintrag für zugelassene Programme?
    Bislang sind alle Versuche, Informationen und Einstellungen hierzu fehlgeschlagen.
     
  2. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hey Rainer,

    trag bei Zone Alarm in der "Local Zone" Deinen Provider ein und laß ZA die IP-Nummer rausfinden. Dann "Apply" drücken und einmal neustarten.
    Jetzt müsste das aber klappen!!!

    Grüße, Susu
     
  3. uforner

    uforner Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    ich hatte auch Probleme mit ZoneAlarm. Ich hab mir dann unter http://scan.sygatetech.com die Sygate-Firewall runtergeladen. Ist in Version 4 für private Nutzer kostenlos.
    Ausserdem kann man auf dieser Seite auch gleich seine FireWall-Einstellungen überprüfen.

    Bei mir funktionierts bestens.

    Ciao
    Uwe
     
  4. SRE

    SRE Byte

    Registriert seit:
    25. September 2000
    Beiträge:
    33
    Hallo Rainer,

    hatte mir die Windows XP-fähige Version von Zonealarm gezogen und installiert. Ging auch anfangs ganz gut, bis ich merkte, dass ich mich in einer Sitzung grundsätzlich nur einmal ins Internet einwählen konnte, egal mit welcher Verbindung. Dann war in der Regel ein Neustart fällig. Das ist mir so auf den Sack gegangen, dass ich mir schließlich Norton Firewall 2002 besorgt habe. Damit funktioniert alles bestens.

    Gruß

    Steffen
     
  5. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hi Rainer,

    das könnte auch an XP liegen (oder am Internet-Explorer selbst). Mir ist das Problem hinreichend bekannt.
    Im Zweifelsfalle DFÜ-Verbindung trennen, IE dichtmachen und dann neu öffnen. Oder halt NEUSTART *lach*

    Nicht verzweifeln, das klappt schon noch...

    Gut\'s Nächtle, Susu
     
  6. rainerhm

    rainerhm ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Hi Susu
    habe ich gleich versucht, sofern ich auf diese Seiten bleibe (PC-Welt) erhalte ich neuen aufbau der Seiten, sobald ich die Adresse wechsel, erscheint "Seiten nicht verfügbar. grrrrrrrrrrr. ;:)
     
  7. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hi Rainer,

    dann gib auch noch "Generic Host Process for Win32 Services" Erlaubnis ins Internet (und Local Zone) zu gehen. Serverrechte braucht Generic Host (svchost.exe) aber eigentlich nicht....

    Übrigens, bei mir läuft WinXP mit Outlook und Zone Alarm ganz hervorragend zusammen. Ich hoffe, es klappt jetzt auch bei Dir...

    Viel Erfolg, Susu
     
  8. rainerhm

    rainerhm ROM

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    Leider klappt es nicht.
    Ist schon komisch, bei Outlook habe ich keine Probleme. Auch die Einstellungen unter Programs wurden schon vorher durchprobiert, die Einstellungen von Win 98 SE übernommen. Doch bei XP scheiden die Geister???? Trotz dem Danke für die Tipps
    Rainer
     
  9. Nablin

    Nablin ROM

    Registriert seit:
    9. November 2001
    Beiträge:
    6
    Windows Xp AntiSpy sollte das PRoblem beseitigen mit dem "nach Hause telefonieren" von WinXP!
     
  10. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hi Rainer,

    um ins Internet zu kommen, mußt Du unter "Programms"
    Dem I-Explorer a) zugriff aufs Internet gestatten und b) dem I-Explorer evtl. Serverrechte einräumen.
    Weiterhin solltest Du "Anwendungen für Dienste und Controller" auch den Internetzugriff gestatten.

    Jetzt am besten noch nen Neustart, dann sollte es klappen!

    Gruß, Susu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen