1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WIN XP usb Anschluss nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von billyjo1985, 23. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. billyjo1985

    billyjo1985 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    ich hatte auf einem älteren Rechner WIN 98 installiert, hab dann WIN XP PROF aufgespielt und seitdem wir der USB Anschluss nicht erkannt. Ich bräuchte einen "intel 82371AB/EP" Treiber, suchen bei treiber.de und treiberupdate.de blieben erfolglos, kann mir vielleicht jemand helfen??? Eventuell mit LINK???

    Schonmal vielen DAnk

    MFG Hagen
     
  2. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    mit SP1 & SP2 versucht?

    Board - Treiber drauf ?

    mfg
     
  3. billyjo1985

    billyjo1985 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    66
    SP2 ist drauf, ich brauch nur diesen dummen Treiber.
     
  4. ViP@r

    ViP@r Byte

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    123
    Von welcher Firma ist denn das Mainboard???

    Gruß
    Viper
     
  5. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
  6. billyjo1985

    billyjo1985 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    66
    Hey,
    bei Intel.de gibt es keinen Treiber dafür.
    Das Board ist ein Award Plug and Play 1.0a .

    Ich hatte ja vorher win 98 und da ging der USB anschluss, also müsste doch der passende USB treiber theoretisch auch auf der WIN 98 CD(die ich leider nicht mehr habe) sein???

    Keine Idee wo es noch einen brauchbaren Treiber geben könnte??

    MFG Hagen
     
  7. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  8. billyjo1985

    billyjo1985 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    66
    Hey,
    zweiter Versuch also das Board:
    Herrsteller: Holco(Shuttle)
    Modell:6610S144 Intel i440BX PCIset(TM)
    Chipsatz: Intel440BX/DX/2x

    mmmh die links haben leider nicht geholfen, im Gerät. Manager Deinstallieren und dann wieder installieren hatte ich bereits probiert, und außerdem besteht das Problem nicht erst seit der SP2 installation sondern bereits seit der XP Installation.
    Trotzdem Danke für den Versuch.

    MFG Hagen
     
  9. México

    México Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    266
    Vielleicht hilft das hier weiter.

    Gruß México
     
  10. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
    XP enthält alle benötigten Treiber für den i440BX-Chipsatz von Hause aus. Du kannst nur versuchen, noch eine XP-Installation zusätzlich vorzunehmen, wenn du auf einer Partition noch ausreichend freien Speicherplatz hast.

    Am besten erstellst du dir dazu eine Slipstream-CD:
    Slipstream-CD erstellen XP SP2
     
  11. billyjo1985

    billyjo1985 Byte

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    66
    Hey,

    hab noch ne andere INFO im Gerätemanager steht

    "Gerät konnte nicht gestartet werden(code10)"

    hilft das noch irgendwie???

    MFg Hagen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen